Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Home
  • Aktuelles
  • Bündnis
  • Schwerpunkte
  • Praxisbeispiele
  • Kontakt
  • Archiv
1. Bündnistag für alle Mitglieder und Partner - Ergebnisse

am 15. Mai 2012 bei s.Oliver, Rottendorf
 


1. Infotag des Bündnis Familie und Arbeit in der Region Würzburg bei s.Oliver in Rottendorf 

Das Bündnis Familie und Arbeit in der Region Würzburg nutzte den internationalen Tag der Familie am 15. Mail 2012 zu einer ganz besonderen Veranstaltung: Sämtliche Mitglieder und Partner des Bündnisses besuchten die betriebliche Kindertagesstätte des Modeunternehmens s. Oliver, den s. Oliver-MiniClub. Im Anschluss wurden in einzelnen Workshops die konkreten Projekte des Bündnisses Familie und Arbeit in der Region Würzburg konkretisiert.

 

DSC_4609-1

 

Der „s. Oliver-MiniClub“, das betriebseigene Kinderhaus des Mode- und Lifestyle-Unternehmens in Rottendorf, bietet insgesamt Platz für 36 Kinder im Alter bis zu vier Jahren, und unterstützt die Mitarbeiter aufgrund der Nähe zum Arbeitsplatz und der großzügig angelegten Öffnungszeiten bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Charlotte Kröger, Head of s. Oliver HR-Development, sowie Petra Hauck, Leiterin der Betreuungseinrichtung, führten durch die Räumlichkeiten, berichteten über Erfahrungswerte und stellten darüber hinaus das Gesamtkonzept familienbewusster Angebote von s.Oliver dar.

 

DSC_4613

 

Dass die Möglichkeit des Betriebes einer eigenen Kindertagesstätte jedoch nicht für jedes Unternehmen in Frage kommt, und zeitgleich das Spektrum von familienfreundlichen Maßnahmen weit umfassender ist, machten die einzelnen Workshops der Veranstaltungsteilnehmer deutlich. Als Ergebnis vereinbarten die Teilnehmer insbesondere, die stärkere Vernetzung untereinander zu intensivieren, um von den guten Erfahrungen aus der Region zu profitieren.

 

DSC_4631