Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Home
  • Aktuelles
  • Bündnis
  • Schwerpunkte
  • Praxisbeispiele
  • Kontakt
  • Best-Practice-Beispiele
  • Download Bündnis
  • Download Allgemein
IHK Würzburg-Schweinfurt

Wer wird sindIHK Logo

Die mainfränkische Wirtschaftskammer vertritt als Koordinator, Initiator und Sachverwalter das Gesamtinteresse der Mitgliedsunternehmen. Sie erbringt individuelle Dienstleistungen für ihre Mitglieder, übernimmt im Auftrag des Staates hoheitliche Aufgaben und besitzt die staatlich anerkannte Prüfungskompetenz. Die IHK trägt wirtschaftspolitische Verantwortung, setzt sich für die Wahrung und Stärkung des freien Unternehmertums, die Werte des ehrbaren Kaufmanns sowie für die Förderung wirtschaftlicher Rahmenbedingungen zum Nutzen ihrer Mitgliedsunternehmen ein.

 

Unsere familienorientierte Personalpolitik


Individuelle Lebensentwürfe erfordern auch unterschiedliche Lösungen wenn es darum geht, den Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern. Die IHK hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, Möglichkeiten im Einzelfall zu finden, die sowohl dem betrieblichen Ablauf als auch dem Mitarbeiter gerecht werden. Dazu gehören u.a.:

  • Familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit, Teilzeit, Jobsharing, Homeoffice)
  • Mitarbeiterkindertag
  • kurzfristige Arbeitszeitregelung bei Pflegefällen
  • Unterstützung bei der Wiedereingliederung nach der Elternzeit durch individuelle Arbeitszeitanpassung

 

Nutzen für Betrieb und Beschäftigte

 

Das Thema Vereinbarkeit von 5178Familie, Pflege und Beruf wird im Zuge des demografischen Wandels und den damit einhergehenden Fachkräfteengpässen ein immer wichtigerer Faktor für die Bindung der Mitarbeiter ans Unternehmen. Betriebe, die ihren Mitarbeitern eine familienfreundliche Personalpolitik bieten, haben einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil auf dem umkämpften Markt für qualifizierte Arbeitskräfte. Eine gelungene Balance von Arbeit und Leben beeinflusst vor allem auch die Leistungsbereitschaft, Motivation und Qualifikation der Beschäftigten - und dies wiederum trägt zum wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmen bei. Sich dafür einzusetzen, lohnt sich.

 

Kontakt

IHK Würzburg-Schweinfurt
Isabel Schauz, Referentin Fachkräftesicherung
Mainaustraße 33, 97082 Würzburg
Tel.: 0931 4194-358
Mail: Isabel.schauz@wuerzburg.ihk.de           
Web: www.wuerzburg.ihk.de