externer Link

Begleitetes Fahren mit 17 Jahren (BF 17)

Die Führerscheinstelle infomiert zum Thema "Begleitetes Fahren mit 17"
 

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Personalausweis oder Reisepass
  • ein aktuelles biometrisches Passbild (mind. 35 x 45 mm)
  • Sehtest eines Augenoptikers oder Augenarztes im Original
  • Bisheriger Führerschein, falls Sie bereits einen besitzen.
  • Nachweis über die Unterweisung in Erster-Hilfe im Original
  • leserliche Ausweiskopien und Führerscheinkopien der Begleitpersonen und Erziehungberechtigten ( jeweils Vorder- und Rückseite)

Zusatzantrag begleitetes Fahren mit 17, hier zum herunterladen:

 

Zusatzantrag Begleitetes Fahren ab 17 | Stand: 01.05.2014 Zusatzantrag Begleitetes Fahren ab 17 | Stand: 01.05.2014, 24 KB

Hier können Sie ein Merkblattexterner Link des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit wichtige Informationen zum Thema "Begleitetes Fahren mit 17" herunterladen.


Was muss ich bei der Antragstellung beachten?

Die Antragstellung muss persönlich erfolgen.


Was kostet die Antragstellung?

Die Gebühr beträgt 52,10 Euro plus 8,30 Euro pro Begleitperson
 


>>> zurück
Adresse
Sammelrufnummer für Fahrerlaubnisse / Führerscheinabholung
Tel: 0931 - 37 28 50
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Mo, Mi      07:30 - 13:00 Uhr
Di
 
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr
Do
 
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Fr07:30 - 12:00 Uhr


Aufgrund der Corona-Pandemie werden Dienstleistungen im Bürgerbüro nur nach vorheriger Terminbuchung bearbeitet.

>> Online-Terminvereinbarung <<