Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

#Wuerzburg

externer Link
Einfache Melderegisterauskunft
1.) Was ist eine Melderegisterauskunft?

Das Melderegister enthält die Personendaten und Wohnanschriften von in Würzburg wohnenden Personen. Darüber hinaus die Daten ehemals in Würzburg wohnhaft gewesener Personen.

Als Grundlage dient hierfür die Meldepflicht, die besagt, dass jede in Deutschland wohnende Person sich bei der zuständigen Behörde anmelden und die aktuelle Adresse mitteilen muss. Das Melderegister enthält u.a. bestimmte einfache Informationen über Personen, die Jedermann erhalten kann, soweit keine Auskunftssperren oder Sperrvermerke eingetragen sind.

In dieser sogenannten "einfachen Melderegisterauskunft" können Informationen über

  • Vor- und Familiennamen
  • Doktorgrad
  • derzeitige Anschriften
  • sofern die Person verstorben ist, diese Tatsache,

einzelner bestimmter Personen eingeholt werden. 

Sofern die Daten für gewerbliche Zwecke verwendet werden, sind diese anzugeben. Weiterhin muss die Auskunft verlangende Person oder Stelle erklären, die Daten nicht für Zwecke

a) der Werbung oder

b) des Adresshandels

zu verwenden. Der Anfragende muss die Einwilligung der betroffenen Person bei Nutzung der Daten für Zwecke der Werbung und des Adresshandels nachweisen, außer diese Information liegt der Meldebehörde bereits vor.

Sie haben zwei Möglichkeiten die Melderegisterauskunft zu beantragen:

1. Schriftliche Beantragung bei der Stadt Würzburg

Bitte legen Sie in diesem Fall dem Antrag bei einer einfachen Melderegisterauskunft die Bearbeitungsgebühr von 10 Euro und bei einer erweiterten Melderegisterauskunft die Bearbeitungsgebühr von 12 Euro in Form eines Schecks oder in bar bei.

Melderegister Formular Würzburg Stand: 03.12.15 Melderegister Formular Würzburg Stand: 03.12.15, 352 KB

Den Antrag richten Sie bitte an:

Bürgerbüro
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg

 

2. Online über die Bürgerauskunft der ZEMAexterner Link

2.) Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Melderegisterauskünfte können nur zu eindeutig identifizierbaren Personen erteilt werden. Das bedeutet, dass Sie, um Auskunft zu einer Person einholen zu können

  • den Familiennamen
  • frühere Namen,
  • Vornamen,
  • das Geburtsdatum,
  • Geschlecht
  • eine Anschrift

Für einfache Melderegisterauskünfte ist die Kenntnis des Vor- und Nachnamen sowie der letzten bekannte Anschrift oder des Geburtsdatums der Person in der Regel ausreichend.

3.) Was muss ich mitbringen?

Für eine einfache Melderegisterauskunft benötigen Sie die Daten der gesuchten Person.

4.) Was kostet eine Melderegisterauskunft?

Für eine einfache Melderegisterauskunft wird eine Bearbeitungsgebühr von 10,00 Euro erhoben. Eine erweiterte Melderegisterauskunft kann nur schriftlich erfolgen und kostet 12,00 Euro.
Bitte legen Sie in diesem Fall dem Antrag die Bearbeitungsgebühr in Form eines Schecks oder in bar bei.
Bei bargeldlosen Zahlungsverkehr bitten wir um Überweisung im Voraus auf unser Konto bei der

Sparkasse Mainfranken Würzburg,
IBAN: DE 027 905 000 000 477 455 42,
BIC: BYLADEM1SWU 

Unbedingt notwendig ist hierbei die Angabe des Buchungszeichens HHSt. 0.1102.1010.10 und des Namens der angefragten Person. Überweisungen ohne diese beiden Identifikationsmerkmale können nicht bearbeitet werden. Ein Lastschriftverfahren ist aus buchungstechnischen und organisatorischen Gründen nicht möglich. Bitte fügen Sie Ihrer Anfrage ebenfalls einen Buchungsbeleg bei." Wird die Melderegisterauskunft online beantragt, müssen Sie die Kosten bei dem jeweiligen Anbieter erfragen.


>>> zurück
Kontakt
Sammelrufnummer für Einwohnermeldewesen
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 24 07
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo, Mi:    07:30 - 13:00 Uhr
Di:
 
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr
Do:
 
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Fr:07:30 - 12:00 Uhr

 

Bitte beachten! 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten ist Annahmeschluss (bei hohem Besucheraufkommen auch vorher)!