externer Link

Würzburg bei der Lebensqualität weit vorne

In Würzburg lässt es sich gut leben! Zu diesem Ergebnis kommt die neue Deutschlandstudie zur Lebensqualität „Wo lebt es sich am besten“ von ZDF und der Prognos AG.

Bei 401 bewerteten kreisfreien Städten und Landkreisen belegt Würzburg den 35. Platz unter den lebenswerten Städten. Würzburg punktet dabei vor allem in den Bereichen Freizeit und Natur wo die Stadt sehr gute Werte im Bereich Kulturveranstaltungen, der Studierendenzahlen, des Fremdenverkehrs, aber auch der Bar- und Restaurantdichte sowie der sonnigen Stunden hat.  

Auch in den Bereichen Gesundheit und Sicherheit schneidet die Stadt gut ab – sie bekommt hervorragende Noten im Bereich der medizinischen Versorgung, der Lebenserwartung und der Sicherheit. Und auch in den Bereichen Arbeit und Wohnen, in die unter anderem die geringe Arbeitslosenquote, die Schulversorgung vor allem aber die Kaufkraft einfließen, schneidet die Stadt gegenüber den meisten anderen gut ab. 
„Ich freue mich über dieses gute Ergebnis“, sagt Oberbürgermeister Christian Schuchardt: „Das Ranking zeigt, dass wir in Würzburg den richtigen Weg gehen. Würzburg am Main ist eine moderne und vor allem auch innovative Stadt mit insgesamt hoher Lebensqualität. Hier lebt man gut und vor allem auch gerne. Dass dies so bleibt, daran arbeiten wir in der Stadtverwaltung gezielt zusammen mit unseren Partnern in Wirtschaft und Universität wie auch dem Bezirk Unterfranken und dem Freistaat.“

https://deutschland-studie.zdf.de/district/09162/defaultexterner Link


>>> zurück
Kontakt
Fachabteilung Presse, Kommunikation und LOB
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 24 92
Fax: 0931 - 37 33 73
Kontakt aufnehmen
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK