Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Sonderparkregelung für Zellerau wird verschoben

Die Sonderparkregelung für Bewohner der Zellerau von Mai bis Juli wird in diesem Jahr um zunächst vier Wochen nach hinten verschoben. Ab April werden daher noch keine Sonderparkausweise ausgestellt.

Betroffen sind Anwohner der unteren Zellerau, die innerhalb des Bewohnersonderparkgebietes gemeldet sind und keinen eigenen Stellplatz nachweisen können. Das jährlich ausgewiesene Bewohnersonderparkgebiet Z wird begrenzt durch die Straßenzüge Weißenburgstraße / Sedanstraße / Georg-Eydel-Straße und Mainaustraße. Ausgewiesen werden die Bewohnerstellplätze in den Straßenzügen Ysenburgstraße, Eiseneckstraße, Scharnhorststraße, Rotenhanstraße, Maillingerstraße, Fasbenderstraße (abschnittsweise) und Steinachstraße (zeitlich befristet).

Wird das Bewohnerparken ab Juni eingerichtet, erfahren die Bürger rechtzeitig über die Medien und auf der Homepage der Stadt Würzburg, ab wann sie die Bewohnersonderparkausweise beantragen können.

(01.04.2020)


>>> zurück
Kontakt
Fachabteilung Presse, Kommunikation und LOB
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 24 92
Fax: 0931 - 37 33 73
Kontakt aufnehmen