externer Link

Sommeroffensive Sichere Straße

„SOS“ - diese Abkürzung steht in Würzburg nicht für einen Hilferuf bei Schiffbruch, sondern für die „Sommeroffensive Sichere Straße“. Die Einrichtung von Baustellen wird seit Jahren vom Baureferat so koordiniert, dass möglichst wenige Berufspendler darunter leiden müssen.

Wenn andere im Urlaub sind und Schulbusse nicht fahren müssen, wird in Würzburgs Innenstadt gebaggert, gefräst, asphaltiert.

Hier findet sich rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien eine Übersicht: Bauen und Planen - Baustellen


>>> zurück
Kontakt
Fachabteilung Presse, Kommunikation und LOB
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Kontakt aufnehmen