externer Link

Aktuelle Corona-Informationen (Update 11.12.20): Freistaat verbietet Alkoholkonsum im öffentlichen Raum

Der Freistaat Bayern hat seine 10. Infektionsschutzmassnahmeverordnung überarbeitet und ab sofort den Konsum von Alkohol im öffentlichen Raum landesweit verboten.

Diese Bestimmung des Freistaates weitet das Konsumverbot, das die Stadt für den „Kleinen Bischofshut“ ausgesprochen hat, auf den gesamten öffentlichen Raum in Würzburg aus. Das Verkaufsverbot der Stadt Würzburg für alkoholische Heißgetränke to go innerhalb des „Kleinen Bischofshut“ bleibt aber weiter bestehen.

11. Dezember 2020

Stadt untersagt ab sofort Glühweinverkauf „to go“ im Bischofshut

Die Stadt Würzburg verbietet ab sofort mit Hilfe einer Allgemeinverfügung den Gastronomiebetrieben innerhalb des „Kleinen Bischofshutes“ den Verkauf oder die Abgabe alkoholhaltiger Heißgetränke die zur Mitnahme angeboten werden. Der „Kleine Bischofshut“, in dem dieses Verbot gilt, liegt innerhalb von Juliuspromenade, Theaterstraße, Balthasar-Neumann-Promenade, Neubaustraße, Wirsbergstraße, Oberer Mainkai (inclusive Alter Mainbrücke mit ihren Auf- und Abgängen) und Mainkai.

3. Dezember 2020

Glühweinstand auf der Herbstmesse
Glühweinstand auf der Herbstmesse

Hintergrund dieses Verbotes ist, dass es dort, wo bereits in den vergangenen Tagen Glühwein ausgegeben wurde, zu Gruppenbildungen und Menschenansammlungen kam. Dies muss aber aufgrund des Infektionsschutzes vermieden werden. Dazu kommt, dass an den kommenden Adventstagen verstärkt Besucher den Einzelhandel in der Innenstadt besuchen werden, so dass mit weiteren Menschenansammlungen zu rechnen wäre. Aus diesen Gründen war ein Ausgabeverbot von alkoholischen Heißgetränken, wie beispielsweise Glühwein oder Feuerzangenbowle, unumgänglich.
Auch wenn die Inzidenzzahl in Würzburg aktuell stabil oder gar leicht abnehmend ist, ist sie insgesamt gesehen zu hoch. Eine erneute Steigerung der Inzidenzzahl durch Verhaltensweisen in der Innenstadt muss dringend vermieden werden.

Allgemeinverfügung - Verbot des Verkaufs und der Abgabe von Alkohol_03.12.2020 Allgemeinverfügung - Verbot des Verkaufs und der Abgabe von Alkohol_03.12.2020, 90 KB
Lageplan_Anlage Lageplan_Anlage, 1066 KB


>>> zurück
Kontakt
Fachabteilung Presse, Kommunikation und LOB
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Kontakt aufnehmen