Menü

Opernchor des Mainfranken-Theaters läutet auf der Messe die neue Spielzeit ein

Würzburg startet in sein zweites Messe-Wochenende, und wie jeden Tag ist auf der Medienbühne der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt auch vom 1. bis 3. Oktober so einiges geboten. 

Kulturstunden auf der Medienbühne - Mainfranken-Messe 2021
Kulturstunden auf der Medienbühne - Mainfranken-Messe 2021 | Foto: © Stadt Würzburg - Yurdagül Ugur

Messebesucherinnen und -besucher erwartet auf der Mainfranken-Messe 2021 neben kulinarischen und regionalen Genüssen, Nützlichem für Haus, Garten, Küche und Co. sowie allerlei Beratung auch gute Live-Unterhaltung und Wissenswertes auf der Bühne in der Würzburg-Halle. Der Dachverband freier Würzburger Kulturträger stellt an seinem Stand nicht nur Events und Projekte der Würzburger Kulturszene vor, sondern zeichnet auch verantwortlich für die täglich ab 15 Uhr stattfindende „Kulturstunde“ auf der Medienbühne. 

Am Freitag läutet dort zuerst der stimmgewaltige Opernchor des Mainfranken Theaters seine neue Spielzeit ein; danach präsentiert sich nicht weniger eindrucksvoll der Karlstadter Singer-Songwriter Kai Höfling mit seiner Gitarre. Am Wochenende gibt es besonders für die Kleinen etwas zum Staunen: Am Samstag stellt der internationale Straßenkünstler John Nations seine Comedy-Jonglage-Künste unter Beweis, und am Sonntag bezaubert FloMagic mit seinen Tricks die ganze Familie. Am letzten Messetag heißt es zudem Daumendrücken für die fleißigen Sammlerinnen und Sammler des Hallenspiels.

Neun Tage lang können an 18 Ständen in der Würzburg-Halle die Teile eines Puzzles gesucht werden, das der Stadtgrafiker Markus Westendorf extra für die Messe entworfen hat. Sie sind auf 1.000 Stück limitiert und deswegen ein beliebtes Sammelobjekt. Außerdem nehmen die erfolgreichen Puzzlerinnen und Puzzler an der Verlosung eines Smart-LED-TVs teil. Der oder die GewinnerIn wird am 3. Oktober von Bürgermeister Martin Heilig auf der Medienbühne ausgelost und verkündet.

Weitere Highlights aus dem Bühnenprogramm sind u.a. das digitale Händlerevent zum Hallen-Motto „Wandel durch Handel(n)“ des Kompetenzzentrums Handel und der Vortrag des Baureferats mit exklusiven Einblicken in aktuelle Projekte wie die Straßenbahnlinie 6 am Freitag, der Start-up-Slam verschiedener Würzburger Gründungsteams am Samstag sowie der Morgenimpuls mit Domkapitular Clemens Bieber und der Auftritt der Preisträgerinnen und Preisträger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ am Sonntagmittag.

Das gesamte Programm der Medienbühne ist auf www.wuerzburg.de/mfmexterner Link zu finden.

Mehr Infos zur Mainfranken-Messe und der Ticketshop: www.mainfranken-messe.deexterner Link.
 

>>> zurück