Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Serviceleistungen A-Z


Liebe Würzburgerinnen und Würzburger,

BITTE BEACHTEN SIE: Ab dem 4. Mai sollen nahezu alle Serviceleistungen der Stadt Würzburg im "kontaktarmen Dienstbetrieb" zur Verfügung stehen. „Kontaktarm“ bedeutet hierbei, dass die Aufgaben vollumfänglich wahrgenommen werden unter der Maßgabe weitgehender Reduzierung persönlicher Kontakte. 

Persönliche Vorsprachen sind auch dann nur nach Terminvereinbarung möglich! Diese können mit den Dienststellen zu den jeweils üblichen Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail vereinbart werden.

Wer einen Rathaus-Besuch vereinbart hat, muss bei diesem Behördengang eine Mund-Nasen-Bedeckung (sogenannte „Community-Maske“) tragen. Wo möglich wird der persönliche Kontakt durch telefonische Erreichbarkeiten, Schrift- bzw. E-Mail-Verkehr und ggf. auch Videokonferenzen etc. ersetzt.

Es geht der Appell an alle Besucher der Stadtverwaltung über die Maske hinaus alle flankierenden Sicherheits- und Hygieneregeln zu beachten, insbesondere das Abstand-Halten und so persönlich einen Beitrag gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu leisten.

Informationen zur aktuellen Situation finden Sie weiterhin unter www.wuerzburg.de/coronainfo.
 

Danke für Ihre Geduld und Ihre Mithilfe.

Ihre Stadtverwaltung


Blaue Karte EU

Bei der Blauen Karte EU handelt es sich um einen Aufenthaltstitel, der bei erstmaliger Erteilung grundsätzlich auf vier Jahre befristet wird. Die Blaue Karte EU wird für hochqualifizierte Ausländer zur Ausübung einer Beschäftigung, die ihrer Qualifikation angemessen ist, erteilt.

Für Sie zuständig
Fachabteilung Staatsangehörigkeits- und Ausländerangelegenheiten
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg

Telefon: 0931 - 37 0
Fax: 0931 - 37 33 90

Persönliche Vorsprachen sind ab dem 4. Mai nur nach Terminvereinbarung möglich! Diese können mit den Dienststellen zu den jeweils üblichen Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail vereinbart werden.

Wer einen Rathaus-Besuch vereinbart hat, muss bei diesem Behördengang eine Mund-Nasen-Bedeckung (sogenannte „Community-Maske“) tragen. Wo möglich wird der persönliche Kontakt durch telefonische Erreichbarkeiten, Schrift- bzw. E-Mail-Verkehr und ggf. auch Videokonferenzen etc. ersetzt.


Sprechzeiten

Mo: 08:30 - 13:00 Uhr
Di, Mi: nur mit Termin
Do:14:00 - 18:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Service-Point

Mo:08:00 - 13:00 Uhr
Di:13:30 - 16:00 Uhr
Mi: 08:00 - 13:00 Uhr
Do: 13:30 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Außenstelle Veitshöchheimer Str. 100: 

Mo - Fr: 08:30 - 12:00 Uhr


>>> Zurück zur Ergebnisliste
Adresse
Allgemeine Telefonvermittlung
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Tel: 0931 / 37-0
Fax: 0931 / 37-33 73
info@stadt.wuerzburg.de

Öffnungszeiten

Persönliche Vorsprachen sind ab dem 4. Mai nur nach Terminvereinbarung möglich! Diese können mit den Dienststellen zu den jeweils üblichen Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail vereinbart werden.

Wer einen Rathaus-Besuch vereinbart hat, muss bei diesem Behördengang eine Mund-Nasen-Bedeckung (sogenannte „Community-Maske“) tragen. Wo möglich wird der persönliche Kontakt durch telefonische Erreichbarkeiten, Schrift- bzw. E-Mail-Verkehr und ggf. auch Videokonferenzen etc. ersetzt.


Bitte beachten Sie die abweichenden Öffnungszeiten
der einzelnen Dienstellen!

Montag08:30 - 13:00 Uhr
Dienstag08:30 - 12:00 Uhr; 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch08:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag   08:30 - 12:00 Uhr; 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:30 - 12:00 Uhr