Tor zur Innenstadt

.

Lageplankonzept Kardinal-Faulhaber-Platz Mai 2017

- Optimale Erreichbarkeit für alle Verkehrsteilnehmer ist beste Voraussetzung für eine lebendige Würzburger Innenstadt mit einem starken Handel

 

- Durch die Neugestaltung wird der ehemalige Rand des Stadtkerns zur neuen identitätsstiftenden Quartiersmitte aufgewertet

 

- Ein neu gestaltetes Entrée zur Würzburger Innenstadt, ein vielseitiger und aktiv nutzbarer Platz. Gleichzeitig ein attraktiver Anfangs- und Schlusspunkt für die neue Fußgängerzone

 

- Das Mainfranken Theater erhält einen repräsentativen Vorplatz, der auch in der Nacht, am Ende einer Abendveranstaltung noch attraktiv ist. Ein gutes Beleuchtungskonzept trägt zum Sicherheitsgefühl bei

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK