Bild: Spielplatz

Fachabteilung Kinder-, Jugend- und Familienarbeit

Karmelitenstraße 43
97070 Würzburg
In Karte anzeigen
Tel: 0931 - 37 33 46
Fax: 0931 - 37 35 04

Arbeitsgemeinschaft Familien in der Stadt

Vorstand und Mitgliedsorganisationen stellen sich vor

Die ARGE Familien wurde 1991 als Lobby für Familien gegründet.
Sie vertritt die Interessen und Belange der Familien und engagiert sich seitdem parteipolitisch und konfessionell unabhängig für ein familienfreundliches Würzburg.

Ihr Aufgabenfeld entspricht dem eines Familienbeauftragten. Die Vorstandschaft wird alle 2 Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt und engagiert sich vorwiegend ehrenamtlich. Die Stadt Würzburg unterstützt die ARGE Familien durch die Bereitstellung der Geschäftsführung im Fachbereich Jugend und Familie.

Vorstand 2016

von links nach rechts: Doris Mitschka (SkF), Christiane Kerner (Bürgerverein Heuchelhof), Manuel Beck (Familienzentrum), Christiane Matzewitzki (Stadt Würzburg/Geschäftsführung), Sigrun Vescovi (Kinderschutzbund), Jürgen Krückel (ME-Haus)

Mehr als 40 Mitgliedsorganisationen sind mit Satzung organisiert, das Engagement der ARGE Familien dient ausschließlich gemeinnützigen Zwecken. Die ARGE Familien ist Träger öffentlicher Belange und stimmberechtigtes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Würzburg.

Die Familienfreundlichkeitsprüfung (FFP) ist ein Kriterienkatalog, in dem Eckdaten für familienfreundliche Rahmenbedingungen zusammengefasst sind. Dazu gehören u. a. die Themenbereiche: Spielraum für Kinder und Jugendliche, familiengerechte Infrastruktur in den Stadtteilen, Verkehr und Sicherheit, familiengerechtes Wohnen, Kindertagesbetreuung, Familie und Arbeit.

Für die Stadtverwaltung ist die ARGE Familien kompetenter Ansprechpartner bei familienpolitischen Angelegenheiten.

Geschäftsführung:
Stadt Würzburg, FB Jugend und Familie
Karmelitenstraße 43, 97070 Würzburg
Tel: 09 31/37-35 59
Fax: 09 31/37-35 04
Christiane.Matzewitzki@stadt.wuerzburg.de

 

 

 

 



Artikel per Mail versenden...
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Empfänger:
Empfänger E-Mail:
Ihre Nachricht:
Geben Sie die nebenstehende Zahl ein (Spamschutz)
Â
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK