externer Link

Veranstaltungen

Hinweis:
Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag Ihrer Veranstaltungen in die Datenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.

Kreuzgangserenade

STATEMENTS – Klezmer in eigenen Arrangements tradierter Melodien und zeitgenössischen Kompositionen

SHER ON A SHIER – DER NICHT ENDENDE TANZ

Sabine Döll (Bad Endbach), Flöten und Kontrabass, Johannes-Paul Gräßer (Erfurt), Geige, Anja Günther (Würzburg), Klarinette, Paula Sell (Berlin), Akkordeon. Mit ihrem neuen Programm »Statements.« führen SHER ON A SHIER ihren eingeschlagenen Weg, moderne Klezmermusik mit dem Klang der alten Klezmerkapellen zu verbinden, konsequent fort. Das bedeutet stampfende Tanzrhythmen und voller Bandsound neben gefühlvollen, getragenen Melodien.

Die Tradition im Herzen, die musikalische Zukunft im Blick, stets sich selbst verpflichtet, ist sich SHER ON A SHIER bewusst, die Musik der jiddisch-sprachigen Juden Osteuropas zu bewahren und weiterzuentwickeln.

Kat. 1 (Kreuzgarten): 15 € (erm. 10 €) | Kat. 2 (Kreuzgang): 10 € (erm. 8 €)
Für Menschen mit geringem Einkommen wurden Eintrittskarten bei der Kultur-Tafel-Würzburg e. V. hinterlegt.
Karten sind ab 1. Juli im Vorverkauf ausschließlich am Vormittag an der Klosterpforte (Tel: 0931/3097-0) oder an der Abendkasse erhältlich. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Kirche statt (kein Preisnachlass).

Rubrik: Konzert
Karte ein/ausblenden
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 23.08.2019
Uhrzeit: 19:30
Internet:Homepageexterner Link
Vorverkaufsstelle: Klosterpforte
Veranstaltungsort
Augustinerkirche
Dominikanerplatz 2
97070 Würzburg

Telefon: 0931 / 30 97 0
E-Mail: info@augustiner.de
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK