Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Veranstaltungen

Hinweis:
Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag Ihrer Veranstaltungen in die Datenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.

Besuch bei Mr. Green

Schauspiel von Jeff Baron

Eigentlich hat er mit dem Leben abgeschlossen, der 86 Jahre alte Mr. Green. Ganz allein, ohne jeglichen Kontakt zu einem Menschen, lebt er in seinem Apartment in Manhattan und wenn ihn überhaupt etwas am Leben hält, dann ist es sein Hader mit Gott: Wie konnte er ihm seine geliebte Yetta nehmen?

Ross Gardiner, der in einen Verkehrsunfall mit Mr. Green verwickelt war, wird vom Gericht dazu verurteilt, den alten Mann einmal in der Woche zu besuchen. Dass ausgerechnet dieser junge Mann, der ihn beinahe überfahren hätte, ihm nun jede Woche auf die Pelle rücken soll, ist Mr. Green überhaupt nicht recht. Andererseits ist da das gute Essen, das Ross mitgebracht hat. Koscheres Essen. Soll man das gute Essen vergeuden?

Die Begegnung von Ross und Mr. Green gerät für beide völlig überraschend zu einer emotionalen Achterbahnfahrt. Denn Ross outet sich gleich zweimal: Er ist, zur großen Freude von Mr. Green, Jude wie dieser, auch wenn er sich wenig um jüdische Gebräuche schert. Dass er sich dann aber auch noch als Schwuler outet, ist zu viel. In ihrem Streit über Jüdisch-Sein und Schwul-Sein, über Verfolgung und Ausgrenzung, ringen beide darum, den Respekt voreinander zu wahren, bis schließlich Mr. Green aus Versehen sein großes Geheimnis preisgibt…

Rubrik: Bühne
Karte ein/ausblenden
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 23.11.2019
Uhrzeit: 20:00
Internet:Homepageexterner Link
Veranstaltungsort
Theaterwerkstatt
Rüdigerstraße 4
97070 Würzburg

Telefon: 09 31 5 94 00
E-Mail: Kontakt@theater-werkstatt.com
Internet: Homepageexterner Link