Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN! Bitte erkundigen Sie sich beim Veranstalter, ob Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Coronavirus-Epidemie (COVID-19) stattfinden. Wir können aktuell nicht gewährleisten, dass alle gelisteten Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.
Alle Vorstellungen im Mainfranken Theater sind ab sofort bis einschließlich 19. April abgesagt. Infos zu Tickets und Vorstellungen unter www.mainfrankentheater.deexterner Link. Betroffen sind auch die alle Konzerte der städtischen Einrichtungen Jugendkulturhaus Cairoexterner Link wie auch des B-Hofesexterner Link aufgrund der beengten Raumsituation in den Veranstaltungsorten sowie der schwer einzuhaltenden Hygieneanforderungen.


Hinweis: Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag Ihrer Veranstaltungen in die Datenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.


EA 80 // Klotzs // The ARXX

Seit 1979 Punk aus Mönchengladbach

"Das Gefühl ist schwer - und - Lieder sind traurig. Ruinen aus Sehnsucht und Erinnerung. Das Leben reduziert auf wenige Worte. Und ich wiederhole sie immerfort ... immerfort. Gedanken springen - doch der Schmerz bleibt. Manchmal bin ich glücklich, traurig zu sein. Das Gefühl ist leer und die Lieder sind schaurig. Eine Ruine aus Knochen und Fleisch!"

Ein emotionaler Parforceritt. 

Ein treffenderes EA80-Selbstportrait könnte es kaum geben. Diese Zeilen aus dem Lied "Manchmal" aus dem Jahr 1990 bringen alles präzise auf den Punkt, das die Punklegende aus Mönchengladbach ausmacht. Sie sind anders als die durchschnittliche "Fuck The System"-Combo von nebenan, unterscheiden sich komplett vom amerikanischen Entwurf und haben ebenso kaum Berührungspunkte mit der britischen Urvariante. EA80 sind tatsächlich spontan, individuell und kraftvoll.

Ihr Ausgangspunkt ist niemals plakativ, indes immer introspektiv. Sie richten den Blick musikalisch wie textlich nach innen und leuchten sich, die Welt und das andauerende währende Elend menschlicher Existenz schonungslos aus.

Den vorgefundenen Ballast zerren sie unter emotionalen Schmerzen ans Licht der Welt. Dabei entsteht im Kollektiv nahezu automatisch ein musikalischer Rausch, der den*die Hörer*in ganz selbstverständlich umarmt, fordert und fasziniert. Ob gewollt oder nicht: EA80-Gigs sind die einzigen Punkkonzerte, bei denen eine Art messianischer Grundstimmung herrscht, wie sie hypnotischer nicht sein könnte.

Support: Klotzs und The ARXX


Einlass: 19.30 Uhr

Rubrik: Konzert
Karte ein/ausblenden
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 22.02.2020
Uhrzeit: 20:30
Internet:Homepageexterner Link
Vorverkauf: 11,- €
Abendkasse: WueTix€
Online-Ticketsexterner Link
Veranstaltungsort
Jugendkulturhaus Cairo
Fred-Joseph-Platz 3
97082 Würzburg

Telefon: 09 31/41 69 33
E-Mail: info@cairo.wue.de
Internet: Homepageexterner Link