Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN! Bitte erkundigen Sie sich beim Veranstalter, ob Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Coronavirus-Epidemie (COVID-19) stattfinden. Wir können aktuell nicht gewährleisten, dass alle gelisteten Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.
Alle Vorstellungen im Mainfranken Theater sind ab sofort bis einschließlich 19. April abgesagt. Infos zu Tickets und Vorstellungen unter www.mainfrankentheater.deexterner Link. Betroffen sind auch die alle Konzerte der städtischen Einrichtungen Jugendkulturhaus Cairoexterner Link wie auch des B-Hofesexterner Link aufgrund der beengten Raumsituation in den Veranstaltungsorten sowie der schwer einzuhaltenden Hygieneanforderungen.


Hinweis: Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag Ihrer Veranstaltungen in die Datenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.


WÜ meets Stallion // Horrormance // Vehemenz

Druckvoll und voller Spielfreue eine Einführung in verschiedene Spielarten des Metal

Stallion

Wer es Heavy mag wird Stallion lieben! Seit 2013 gibt es Stallion schon, begonnen als zwei Mann Projekt, ging die Band seit dem durch die Decke und zählt jetzt zur Speerspitze der Generation junger deutscher Heavy Metal Bands! Speed-, Thrash-, Heavy Metal, Hardrock und Punk im Herzen!
Saxon, Mötley Crüe, Skull Fist, White Wizzard, Striker, Speedtrap und noch viele andere grossartige Bands kann man erwähnen wenn man Parallelen zu Stallion ziehen möchte. Vor allem mit ihren energiegeladenen Live-Auftritten können die Jungs punkten, technisch und musikalisch auf Profi-Niveau, die geniale Stimme Pauly, die
fliegenden Mähnen und Oberlippenbärte. Und das Beste ist, dass nur ein Tag vorher der Release von Stallions neuem Album "Slaves of Time" ist und ihr das brandneue Material sofort live und zum ersten Mal in Würzburg erleben könnt! Also runter vom Sofa, Lederjacke an und Headbangen!

Horrormance

The Morgrotuskthululustoccultobskullty Horrormance macht seit Januar 2010 Black'n'Roll in seinen ganzen Facetten. An diesem Abend feiert die Band ihr 10-jähriges Band Bestehen und lädt deswegen recht herzlich ein!
In der vergangenen Dekade produzierten die Würzburger drei Alben und absolvierten etliche Liveauftritte deutschlandweit. Das dritte Album steht nun kurz vor Veröffentlichung und es wird einige Kostproben am 29.2. geben. Schnelle präzise Drums, mitreisende Gitarrenriffs, donnernder Sound aus Box und Kehle, heavy Gesang und Garantie zum Headbangen - Das alles bietet die Musik von Horrormance. Black-, Heavy-, Speed-, Thrashmetal meets Rock'n'Roll, dazu eine gehörige Prise Anarchie.

Vehemenz

Mit ihrer eigenen Interpretation des Genres Black Metal und frischem Line-Up, sind die Hammel- und Würzburger gegenwärtig auf Deutschlands Bühnen besonders präsent und längst kein musikalisches Leichtgewicht mehr. Der künstlerische und innovative Anspruch an die Musik wird hier hoch angesetzt und sticht mit seiner depressiven Tiefe und vielschichtigen Wucht an Melodien aus dem Einheitsbrei heraus. Farsot, Fäulnis, Agrypnie, Herbstnebel, Mosaic und viele weitere Szenegrössen haben mit Vehemenz die Bühne geteilt.
Umso interessanter wird es diesmal wenn die Jungs eine Heavy Metal-Größe supporten.


Einlass: 19.30 Uhr

Rubrik: Konzert
Karte ein/ausblenden
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 29.02.2020
Uhrzeit: 20:00
Internet:Homepageexterner Link
Vorverkauf: 15,- €
Abendkasse: 18,-€
Vorverkaufsstelle: WueTix
Online-Ticketsexterner Link
Veranstaltungsort
Jugendkulturhaus Cairo
Fred-Joseph-Platz 3
97082 Würzburg

Telefon: 09 31/41 69 33
E-Mail: info@cairo.wue.de
Internet: Homepageexterner Link