externer Link

Veranstaltungen

Hinweis:
Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag Ihrer Veranstaltungen in die Datenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.

 

Menschenbilder und Naturverbundenheit

Gemälde-Ausstellung von Anita Melber im KWM-Juliusspital Würzburg

Der Liebe zur Natur und zwischenmenschlichen Beziehungen – diesen Themen widmet sich Anita Melber in Ihren Bildern. „Ich versuche in meiner eigenen Bildsprache Stimmungen und Gefühle einzufangen und auszudrücken“, erklärt die Künstlerin aus Würzburg.

Auf zwei Ebenen sind derzeit ihre Werke am KWM-Standort Juliusspital zu sehen. Die Serie „Menschenbilder“ im ersten Stock handelt von Personen und deren Beziehung zueinander. Die Menschen auf der Leinwand werden lebendig, ihre Zusammengehörigkeit spürbar: Durch die intensive Erfassung der abgebildeten Personen, teilweise Wiederauflösung von Details und farbliche Akzente, mit dem Pinsel gesetzt.

Im zweiten Stock steht die Natur im Fokus. In dem großen Bild eines bizarren Rhön-Baums drückt sich — teils Zeichnung, teils Acrylbild, neu und dunkelrot in Szene gesetzt — die Liebe der Künstlerin zur Rhön aus. Mit Sand von der Insel Sylt werden Impressionen der Insel lebendig, während andere der überwiegend kleinformatigen Bilder Natur und Vergänglichkeit vereinen.

So unterschiedlich die Motive auch sind: „Allen Bildern zu eigen ist, dass der Ausdruck über dem rein Dekorativen steht“, erklärt Anita Melber. Die Malerei ist seit ihrem 18. Lebensjahr ihre Leidenschaft. Seitdem hat sie im Aktzeichnen, der Öl-, Aquarell- und Acrylmalerei Kurse bei unterfränkischen Künstlern sowie mehrere Kurse an der Europäischen Kunstakademie in Trier, der Kunstakademie Bad Reichenhall und der Kunstakademie Allgäu belegt. Neben Beteiligungen an Gemeinschaftsausstellungen und verschiedenen Einzelausstellungen hat sie unter anderem auch die Ausbildung zur Malbegleiterin für Ausdrucksmalen absolviert.

Am KWM-Standort Juliusspital sind stets wechselnde Bilderausstellungen zur Entspannung und Muße von Patienten und Besuchern zu sehen. Noch bis 11. April 2019 sind dort die Werke von Anita Melber ausgestellt. Ort: 1. und 2. Obergeschoss des Juliusspitals, in der Verbindung zwischen Koellikerbau und dem historischen Fürstenbau, Zugang über Haupteingang Koellikerstraße.

Rubrik: Ausstellung / Messe
Karte ein/ausblenden
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 15.03.2019
Uhrzeit:
Internet:Homepageexterner Link
Veranstaltungsort
Juliusspital
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg


Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK