Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN! Bitte erkundigen Sie sich beim Veranstalter, ob Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Coronavirus-Epidemie (COVID-19) stattfinden. Wir können aktuell nicht gewährleisten, dass alle gelisteten Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.
Alle Vorstellungen im Mainfranken Theater sind ab sofort bis einschließlich 19. April abgesagt. Infos zu Tickets und Vorstellungen unter www.mainfrankentheater.deexterner Link. Betroffen sind auch die alle Konzerte der städtischen Einrichtungen Jugendkulturhaus Cairoexterner Link wie auch des B-Hofesexterner Link aufgrund der beengten Raumsituation in den Veranstaltungsorten sowie der schwer einzuhaltenden Hygieneanforderungen.


Hinweis: Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag Ihrer Veranstaltungen in die Datenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.


Palliativmedizin

Um die wichtige Arbeit der Ehrenamtlichen und Festangestellten in Palliativ- und Hospizeinrichtungen auch in Würzburg stärker in das Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken und um zu zeigen, dass Betroffene mit einer guten Palliativversorgung bis zum Schluss zufrieden und ohne unerträgliches Leiden leben können, hat die Deutsche PalliativStiftung einen bundesweiten Fotowettbewerb zum Thema "Sterben" ausgelobt. Ziel war der erste PalliativKalender für das Jahr 2012. Die Resonanz war so groß, dass eine Ausstellung zum Kalender auf die Beine gestellt wurde, die durch mehrere Städte tourt, darunter nun auch Würzburg.

Im Oberen Foyer des Rathauses Würzburg zeigt Initiatorin Stadträtin Nadine Lexa im Monat Februar die 13 großformatigen Kalenderblätter. Lexa war selbst lange Jahre auf der Palliativstation tätig und ist seit 2013 Lehrbeauftragte in den Studiengängen Health Care Studies und Pflegemanagement an der Hamburger Fernhochschule am Standort Würzburg. Darüber hinaus ist die examinierte Krankenschwester als freiberufliche Referentin und Autorin im Bereich Pflege und Palliative Care tätig.


Ausstellungseröffnung: 04.02.20 - 16.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 04.02. - 21.02.2020

Öffnungszeiten:

Mo bis Do 08.00 - 17.30 Uhr
Fr 08.00 - 13:30 Uhr

Rubrik: Ausstellung / Messe
Karte ein/ausblenden
>>> Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 21.02.2020
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Oberes Foyer, 1. OG
Rathaus
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg

Telefon: 0931 37 0