Menü

Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN! Bitte erkundigen Sie sich beim Veranstalter, ob Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie (COVID-19) stattfinden. Wir können aktuell nicht gewährleisten, dass alle gelisteten Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.


Hinweis: Der Eintrag in den Terminkalender ist kostenfrei. Es besteht kein Anspruch auf Eintrag Ihrer Veranstaltungen in die Datenbank. Leider können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Schadensersatzansprüche für fehlerhafte bzw. unvollständige Angaben sind ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten.


Würzburger Flamenco Festival: Gismo Graf

Einlass: 13:00 Uhr
Eintritt: 23,00 € / 18,00 € (ermäßigt), Preisangaben inkl. VVK- und Systemgebühr

Gismo Graf gehört als Shootingstar des Gypsy Swing zweifelsfrei zu den besten Gypsy Jazz Gitarristen der Gegenwart. Getrieben vom ungebrochenem Drang nach Perfektion zeigt der junge und charismatische Musiker, dass Gypsy Jazz weit mehr als nur eine Erscheinung am Rande des Jazz ist. Er wagt die Brücke vom Gypsy Jazz bis hin zu Pop, Bossa Nova, Swing und ausdrucksstarken Eigenkompositionen. Begleitet wird Gismo von seinem Vater und Mentor Joschi Graf, der an der Rhythmusgitarre durch sein exaktes Timing besticht und einigen Stücken mit seiner warmen Stimme den Feinschliff verleiht. Den Part am Kontrabass übernimmt der Würzburger Musiker Simon Ort. Zu keinem Zeitpunkt bekommen die Zuhörer*innen das Gefühl, Zeuge einer willkürlichen Aneinanderreihung von Musiktiteln zu sein. Vielmehr schafft es das Trio, das Publikum von Stück zu Stück aufs Neue zu überraschen und mit seiner Bühnenpräsenz und Spielfreude zu begeistern.

Ticketexterner Link

Rubrik: Konzert
Karte ein/ausblenden
>>> Zurück zur Ergebnisliste