externer Link

++VERSCHOBEN++ 32. Internationales Africa Festival 2021 - Neuer Termin 12.08. - 15.08.2021

03.06. - 06.06.2021 * / 26.05. - 29.05.2022 *

Foto: Africa Festival
Foto: Africa Festival (c) Peter Schuhmann/Das ist Würzburg

Update 17.02.2021:
Das Africa Festival wurde verschoben und findet nun vom 12.08. - 15.08.2021 statt.


Alle Informationen zu Tickets und neuen Planungen gibt es unter www.africafestival.orgexterner Link .
Das Organisationsteam des Africa Festivals ist erreichbar jeweils Mittwoch und Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr unter Tel. 0931/15060 oder unter info@africafestival.org externer Link

Pressemitteilung des Organisationsteam des Africa Festivals vom 17.02.2021:

Die Corona Situation beschäftigt auch das Team des Africa Festivals. Deshalb fand ein Treffen mit dem  Würzburger Virologen Prof. Dr. Stich statt. Daraufhin hat sich der Vorstand des Afro Project gem. e.V. entschieden, das Africa Festival dieses Jahr im August zu veranstalten. Die aktuelle Impfsituation und die auftretenden Coronamutationen werden es höchst wahrscheinlich der Bayerischen Staatsregierung nicht ermöglichen, eine Genehmigung für die ursprüngliche Planung Anfang Juni 2021 zu erteilen.
 
In Zusammenarbeit mit der Stadt Würzburg ist es jedoch gelungen das Festival auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen. Das 32. Internationale Africa Festival wird vom 12.-15. August 2021 stattfinden, wie gewohnt auf dem Gelände der Talavera Mainwiesen. Corona bedingt wird das Festival in diesem Jahr in veränderter Form stattfinden. So werden z.B. die DJ Late Night Veranstaltungen nicht stattfinden können. Auch wird das alte Zirkuszelt mit den engen Sitzreihen einem großzügigen Veranstaltungszelt Platz machen, in dem alle  Musikveranstaltungen stattfinden werden. Dieses wird an den Seiten offen sein, um genügend Luftzirkulation zu ermöglichen.
 
Das Afro Project Team freut sich, dass es einen Zuschuss bekommen hat, um Corona bedingte Hygiene- und Schutzmaßnahmen durchzuführen. So wird z.B. von jedem Besucher die aktuelle Körpertemperatur durch einen Scanner am Eingang gemessen. Außerdem werden auf dem gesamten Gelände Desinfektionsmittel für jeden Besucher zur Verfügung stehen. 
 
Um die Nachverfolgbarkeit der Besucher zu gewährleisten ist das Afro Project Team im Moment dabei ein personalisiertes Online Ticketing System, auch für Tageskarten, zu entwickeln.
Die Karten für die Abendkonzerte sind bereits seit letztem Jahr ausverkauft und behalten ihre Gültigkeit. Die Abendkartenbesitzer, die ihre Karte direkt beim Africa Festival Büro erworben haben, werden im April durch eine E-Mail benachrichtigt und gebeten ihre aktuellen Adressdaten in das System einzugeben. Sie bekommen dann kostenfrei eine neue Karte mit einem QR Code zugeschickt.
 
Um auch die Nachverfolgbarkeit bei den Kartenkäufern von CTS und den Würzburger Vorverkaufsstellen zu gewährleisten, werden diese Abendkartenbesitzer im April darum gebeten ihre Daten auf dem Portal des Africa Festivals mit ihrer aktuellen Adresse zu bestätigen. Sie erhalten dann ebenfalls eine neue Karte mit QR Code.
Dabei ist zu beachten, dass dieses E-Ticket nur in Kombination mit Ausweis und Vorlage des alten Tickets aus 2020 gültig ist. 
 
Abendkartenbesitzer, die im August nicht kommen können, haben die Möglichkeit ihr Eintrittsgeld bei Rücksendung der Karte erstattet zu bekommen. Auch besteht die Möglichkeit eine Eintrittskarte der Africa Festival Stiftung zu spenden. Mehr zur Stiftung unter: www.africafestival.org/stiftung/
 
Bei Fragen sind die Mitarbeiter des Teams mittwochs und freitags von 10.00 bis 12.00 Uhr unter der Nummer 0931-15060 zu erreichen.

Würzburg, den 17.02.2021

Update 29.05.2020:
Alle Musiker des diesjährigen Programms treten auch 2021 auf. Sie spielen am selben Festivaltag, wie sie auch 2020 aufgetreten wären. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Wer 2021 nicht nach Würzburg kommen kann, meldet sich bitte beim Veranstalter wegen der Kartenrückgabe.
Alle Infos auch auf der aktualisierten Homepage unter www.africafestival.org/musikprogrammexterner Link

Es ist das größte Festival afrikanischer Musik und Kultur in Europa – ein einzigartiges Erlebnis. Künstler aus dem afrikanischen Kontinent sind mit traditioneller und moderner Musik in Würzburg zu Gast - auf der Hauptbühne im Zelt und auf den Außenbühnen. Auch das Rahmenprogramm mit vielen Musikern, die während des Tages auftreten,  ist sehenswert. Der große Basar mit afrikanischen Instrumenten, Kunsthandwerk, Kleidung, Schmuck, Musik-CDs, Fotoausstellung, zahlreichen Ständen mit kulinarischen Angeboten, Coffee und Cocktail Bars und Infoständen ist schon alleine einen Besuch wert. 2021 gibt es auch das ARTE Kinozelt, einen Kinderbereich sowie Ausstellungen und einiges mehr.

Tickets in der Tourist Information & Ticket Service, Falkenhaus am Markt, 97070 Würzburg
Tel. 0931 / 37 23 98 und unter www.wuerzburg.de/ticketsexterner Link

Das komplette Programm und alle Informationen rund um das Festival auf www.africafestival.orgexterner Link

Veranstaltungsort:
Talavera Mainwiesen

Karten:

An den Veranstaltungstagen direkt vor Ort an den Tageskassen.

Tourist Information & Ticket Service
Falkenhaus am Markt
97070 Würzburg
Tel. 0931/372398
www.wuerzburg.de/ticketsexterner Link

Veranstaltungsort:
Talavera Mainwiesen

Veranstalter:
Afro Project e.V.
Eisenmannstraße 5
97074 Würzburg
Tel. 09 31 / 1 50 60
Fax 09 31 / 1 50 80
E-Mail: info@africafestival.org
www.africafestival.orgexterner Link


>>> zurück
Kontakt
Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus am Markt
Falkenhaus, Marktplatz 9
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 23 98
Fax: 0931 - 37 39 52
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo.-Fr.geschlossen
Sa., Feiertage geschlossen
So.geschlossen

Die Touristinformation ist vorübergehend geschlossen und nur per Telefon oder Mail erreichbar.