externer Link

Röntgenjahr 2020: Den Durchblick behalten, bei einer ganzen Reihe von Jubiläums-Events

Update 01.11.2020: "Highlights der Physik" verschoben auf Herbst 2021
Einige Termine sind auf 2021 verschoben worden. 
Informationen unter https://www.uni-wuerzburg.de/roentgen2020/externer Link 

Im Jahr 2020 feiert die Julius-Maximilians-Universität zusammen mit der Stadt Würzburg und weiteren Partnerinstitutionen ein Doppeljubiläum: 125 Jahre Entdeckung der Röntgenstrahlen und 175 Jahre Geburtstag von Wilhelm Conrad Röntgen.

Röntgenjubiläum 2020: Die Stadt Würzburg feiert das Jubiläum mit einem vielseitigen Jahresprogramm.
Röntgenjubiläum 2020: Die Stadt Würzburg feiert das Jubiläum mit einem vielseitigen Jahresprogramm. Bildquelle: Röntgen-Kuratorium Würzburg e.V.

Der Physikprofessor stieß am Abend des 8. November 1895 in seinem Labor an der Uni Würzburg auf eine neue Art von Strahlen. Dafür wurde er 1901 mit dem weltweit ersten Nobelpreis für Physik ausgezeichnet.

Die Stadt Würzburg feiert das Jubiläum mit einem vielseitigen Jahresprogramm und begibt sich auf eine wissenschaftliche Zeitreise. Schon jetzt finden sich viele Veranstaltungshinweise und Hintergründe zum Motto „X-Ray - 125 Jahre neue Einsichten“ auf der Internetseite www.roentgen2020.deexterner Link und 
https://www.uni-wuerzburg.de/roentgen2020/externer Link


>>> zurück
Kontakt
Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus am Markt
Falkenhaus, Marktplatz 9
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 23 98
Fax: 0931 - 37 39 52
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo.-Fr.geschlossen
Sa., Feiertage geschlossen
So.geschlossen

Die Touristinformation ist vorübergehend geschlossen und nur per Telefon oder Mail erreichbar.