Menü

#visitwuerzburg

Kulturveranstaltungen im Advent, an Weihnachten und Silvester 2021

Veranstaltungsübersicht

Wiederkehrende Veranstaltungen:

29. November – 22. Dezember (jeweils Montag - Freitag)
Jeweils 17:00 Uhr, Dauer: 30 Minuten
Adventliche Klänge und Worte
Gerahmt von Musik eine kurze Meditation - eine halbe Stunde, die einfach gut tun soll.
Augustinerkirche, Dominikanerplatz, 97070 Würzburg
Eintritt frei!
www.augustinerkirche.deexterner Link  

07. Dezember - 22. Dezember
Kommen Sie zur Besinnung!
Die Konzertreihe “Kommen Sie zur Besinnung!“ veranstaltet die VKU traditionell zusammen mit der Sing- und Musikschule Würzburg. In den Adventswochen laden die Veranstalter zu einem kleinen Konzert in der kleinen Kunstgalerie Spitäle an der Alten Mainbrücke ein.
Jeweils Dienstag, Mittwoch und Donnerstag um 18:30 Uhr
Dauer: ca. 30 Minuten
Eintritt frei, Spenden werden gerne entgegen genommen.
Genaue Informationen über das Programm finden Sieunter: www.vku-kunst.deexterner Link
VKU-Galerie Spitäle
Zeller Straße 1, Tel. 0931/44119


7./14./21. Dezember
Advent über den Dächern
Den Arbeitstag ausklingen lassen und sich bewusst in die Stille zurückziehen, ruhig werden mit einer adventlichen halben Stunde: Bei meditativer Musik, kostbaren Texten und Gedanken, adventlichem Gesang.
Jeweils Dienstag 16:30 Uhr
Eintritt frei
Kolping Center Mainfranken
Adolph-Kolping Kapelle im 5. Stock,Kolpingplatz 1
Tel. 0931/41999100
www.kolping-akademie-wuerzburg.deexterner Link

27.12. – 06.01.2022
9. Heidingsfelder Krippenweg
Der Weg des Heidingsfelder Krippenwegs zieht durch Klosterstraße und Wenzelstraße von St. Paul bis St. Laurentius. Verschiedene Weihnachtskrippen aus Kirchen- und Privatbesitz werden in den Schaufenstern der Heidingsfelder Geschäftswelt sowie in Fenstern von Privathaushalten gezeigt. Der Heidingsfelder Krippenweg ist kostenlos und zu jeder Tageszeit möglich.
Heidingsfeld, 97084 Würzburg-Heidingsfeld
Veranstalter: Heidingsfelder Selbständige


Einzelveranstaltungen

Samstag, 27. November / 04. / 11. / 18. Dezember 2021
16:00 Uhr
Orgelkonzert zum Advent
Innehalten, zurücklehnen und genießen – das ist bestens möglich bei den adventlichen Orgelkonzerten an den vier Adventssamstagen im Kiliansdom. Jeweils um 16 Uhr stimmen hochkarätige Organisten mit abwechslungsreichen Programmen musikalisch auf den Advent ein.
Leitung: Stefan Schmidt (Dommusik Würzburg)
Kiliansdom Würzburg
Tickets: 8,- € / erm. 6,-
VVK: Dom-Info, Domstraße 40, 97070 Würzburg

So, 28. November (unter Vorbehalt)
19:30 Uhr
Feierliche Eröffnung von Musik und Meditation im Advent
Adventliche Chormusik  
Kammerchor der Augustinerkirche; Leitung: Hans-Bernhard Ruß
Augustinerkirche, Dominikanerplatz
Eintritt frei!
www.augustiner.deexterner Link

Fr, 3. Dezember und Sa, 4. Dezember
19:30 Uhr
-ensemble suavis memoria - Kompositionen und Improvisationen für Chor
Neben dem Singen zeitgenössischer Kompositionen war die Vokal-Improvisation mit Kanontechniken eine weit verbreitete Musizierpraxis in der Renaissance. Die Musikerinnen und Musiker beleben in ihrer Arbeit diese historische Praxis neu, indem sie aus Kompositionen improvisierend neue Stücke entwickeln.
Leitung: Prof. Almut Gatz (Vokalimprovisationsensemble der Hochschule für Musik Würzburg)
Augustinerkirche, Dominikanerplatz, 97070 Würzburg
Eintritt frei!

So, 12. Dezember
16:00 Uhr
Adventskonzert
Mädchenkantorei am Würzburger Dom
Leitung: Christian Schmid (Dommusik Würzburg)
Kiliansdom Würzburg, Kiliansplatz, 97070 Würzburg
Tickets: € 10,00 / € 24,00 / € 30,00
Vorverkauf:
Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus am Markt, 97070 Würzburg, Tel. 0931/372398, www.wuerzburg.de/ticketsexterner Link
Dominfo, Domvorplatz (Domstraße 40), 97070 Würzburg, Tel. 0931/38662900,
www.dom-wuerzburg.deexterner Link, information.dom@bistum-wuerzburg.deexterner Link

So, 19. Dezember
15:30 und 19:00 Uhr
Geistliches Liedergut
Besonders weihnachtliche Weisen
Leitung: Jürgen Pfarr, Hr. Winzelmeier, Hr. Lothar,
Meeblech aus Volkach (Polizeichor Würzburg)
Kirche St. Joseph, 97080 Würzburg-Grombühl
Tickets: € 15,00 pro Person
VVK: Über Chor, Tel. 09302/9 88 88 00

So, 19. Dezember
18:00 Uhr
Offenes Weihnachtssingen der Stadt Würzburg - Coronabedingt: Weihnachtssingen daheim
Zum 43. Mal findet das Offene Weihnachtssingen der Stadt Würzburg mit Beiträgen der Schüler*innen und Bläser*innen der Sing- und Musikschule Würzburg statt – dieses Jahr pandemiebedingt nicht vor Ort, sondern zum Mitsingen zuhause auf TV Mainfranken sowie der Homepage und dem YouTube-Kanal der Stadt Würzburg. Gesungen werden traditionelle deutsche sowie einige Weihnachtslieder in Fremdsprachen. In diesem Jahr sind die fremdsprachigen Beiträge dem 60-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläum mit Dundee, Schottland, gewidmet. Begleitend zum Weihnachtssingen erscheint das Würzburger Weihnachtsbüchlein mit allen Liedern, einem weihnachtlichen Mundart-Gedicht, Illustrationen von Nil Orange u.v.m. Es liegt kostenlos u.a. in der Touris Information & Ticket Service am Marktplatz sowie im Bürgerbüro im Rathaus aus.
Infos unter www.wuerzburg.de externer Link

Do, 23. Dezember
17:00 und 19:30 Uhr, Dauer : 1,5 Stunden
"A Festival of Nine Lessons and Carols"
„A Festival of Nine Lessons and Carols“ ist ein traditioneller Gottesdienst, der jedes Jahr am Heiligen Abend in zahlreichen Gemeinden, vorwiegend in Großbritannien, gefeiert wird. Der Name ist vom Ablauf der Feier abgeleitet: Neun Bibelstellen („lessons“) sowie neun Weihnachts- und Kirchenlieder („carols“) werden abwechselnd vorgetragen und gesungen. Das erste Festival of Nine Lessons and Carols fand am Heiligabend 1880 in einer Scheune in Truro in Cornwall statt. Bald schlossen sich andere Kirchen an und übernahmen das Format. Am bekanntesten wurde die Feier, die jährlich in der King`s College Chapel in Cambridge stattfindet: Sie wird seit 1928 von BBC Hörfunk übertragen und ist damit neben der Weihnachtsansprache der Königin eine der traditionellen Sendungen von BBC zum Jahresende. Set 1919 ist der Ablauf des Festivals im Wesentlichen unverändert geblieben.

Erstmalig findet dieses Format in der Würzburger Augustinerkirche statt. Der stimmungsvolle anderthalbstündige Gottesdienst ist geprägt durch sehr viel Musik zum Zuhören und Mitsingen. Viele der traditionellen Carols sind in der Augustinerkirche seit Jahren bekannt, bspw. „O Come All Ye Faithful“ oder „Hark, The Herald Angles Sing“.
Vokalensemble Crescendo
Leitung: Volker Hagemann, Hans-Bernhard Ruß                          
Augustinerkirche, Dominikanerplatz 2 97070 Würzburg
Eintritt frei!

So, 26. Dezember
16:00 Uhr
Weihnachtskonzert
Würzburger Domsingknaben
Leitung: Christian Schmid (Dommusik Würzburg)
Kiliansdom Würzburg, Kiliansplatz, 97070 Würzburg
Tickets: € 10,00 / € 18,00 / € 24,00 / € 30,00
Vorverkauf:
Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus am Markt, 97070 Würzburg, Tel. 0931/372398, www.wuerzburg.de/ticketsexterner Link
Dominfo, Domvorplatz (Domstraße 40), 97070 Würzburg, Tel. 0931/38662900,
www.dom-wuerzburg.deexterner Link, information.dom@bistum-wuerzburg.deexterner Link


 

Stand: 20.10.2021




 

>>> zurück