Menü

Würzburg International

Treffen der Seniorenvertretung Würzburg mit dem Seniorenbeirat Suhl

Am 15.10.2022 fand nach längerer Pause wieder ein Treffen der Seniorenvertretung Würzburg mit dem Seniorenbeirat Suhl statt. Sozialreferentin Dr. Hülya Düber begrüßte die Gäste aus der Thüringer Partnerstadt im Wenzelsaal im Rathaus. 

Die Seniorenvertretung Würzburg hatte den Seniorenbeirat Suhl eingeladen, um die schon lange bestehende Partnerschaft nach der erzwungenen Corona-Pause wiederzubeleben.

Rund 40 SuhlerInnen machten sich am 15.10.2022 auf den Weg nach Würzburg, wo sie zunächst im Rathaus von Sozialreferentin Dr. Hülya Düber im Wenzelsaal begrüßt wurden. "Die Verbindungen zwischen den Seniorenvertretungen von Würzburg und Suhl bestehen bereits seit den Anfängen der Städtepartnerschaft. Ihre Aktivitäten tragen schon seit vielen Jahren dazu bei, dass sich Menschen aus unseren Städten begegnen und kennenlernen" würdigte die Sozialreferentin die Arbeit der Seniorenvertretungen. Es folgten Grußworte von Dr. Renate Fiedler, Vorsitzende der Seniorenvertretung Würzburg sowie von Monika Katzberg, Seniorenbeauftragte und Beiratsvorsitzende der Stadt Suhl.

Unter der Leitung von Hendrik Lütke, Leiter der Seniorenarbeit der Stadt Würzburg und Geschäftsführer des Seniorenbeirats und -vertretung, und Dietrich Preiser, Leiter des Arbeitskreises "Aktivität im Alter - Sport, Freizeit, Bildung und Kultur" ging es zu einem Spaziergang durch den Bischofshut. Herr Dr. Sander von der Universität Würzburg begleitete die Gruppe auf dem Weg und berichtete über die Geschichte der Stadt Würzburg und deren Persönlichkeiten.

Nach dem Mittagessen ging es wieder zurück zum Rathaus zu einem regen Erfahrungsaustausch. Wie der Seniorenbeirat Suhl hat sich auch die Seniorenvertretung Würzburg die Zusammenarbeit zwischen „Jung und Alt“ auf die Fahnen geschrieben. Das Jahr 2023 steht deshalb in Würzburg unter dem Motto „Generationen im Dialog“. Hier werden verschiedene Veranstaltungen zum Austausch der Generationen stattfinden. Auch die Suhler berichteten von ihrer Initiative „Alt und Jung gemeinsam – für eine lebens- und liebenswerte Stadt Suhl“ und ihren ersten Projekten unter dieser Initiative.

Zum Abschluss des erfolgreichen Tages lud die Suhler Seniorenbeauftragte und Beiratsvorsitzende Monika Katzberg die Würzburger zu einem Besuch nach Suhl ein.

Empfang Seniorenvertretung Suhl
Empfang Seniorenvertretung Suhl | Foto: Julia Wintzheimer
Zu Besuch in Würzburg: der Seniorenbeirat der Partnerstadt Suhl

Empfang Seniorenvertretung Suhl
Empfang Seniorenvertretung Suhl | Foto: Julia Wintzheimer
Empfang im Wenzelsaal, v. l.: Dr. Adolf Bauer, Dr. Hüyla Düber, Dr. Renate Fiedler, Dieter Preiser, Willi Dürrnagel, Monika Katzberg

>>> zurück