Spargel

Zutaten:

1 kg frischer weißer Spargel
Butter
Salz
Zucker
Wasser

So geht's:

Den Spargel schälen und aus den Schalen und den Gewürzen mit Wasser einen Sud zubereiten. Die Schalen etwas auskochen lassen. Danndiese herausnehmen, die Temperatur reduzieren und die geschälten Stangen im köchelnden Sud etwa 20 Min. gar ziehen lassen. Den Spargel mit geschmolzener Butter servieren, wer mag auch gerne mit Sauce hollondaise.

Frisch gekochter Spargel mit Butter übergossen schmeckt gut zu fränkischen Grumbern (Kartoffeln). Wer mag, kombiniert den Spargel noch mit gekochtem Schinken.

Die Spezialität für den Herbst, den Winter und das Frühjahr

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK