Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Alumni-Science Slam am 8. November 2019 - Einblicke in Forschungs- und Arbeitsgebiete

Der diesjährige Science Slam findet am 8. November 2019 im Z6 am Hubland statt.

Auch in diesem Jahr sind Sie alle herzlich eingeladen, am großen Science Slam teilzunehmen, bei dem uns 7 Slammer aus Lehre und Praxis in 7 Minuten auf unterhaltsame Weise Einblicke in Ihre Forschungs- und Arbeitsgebiete gewähren.

Durch den Abend führt auch in diesem Jahr unser sympathischer Moderator Johannes Keppner. Einführen in die Veranstaltung wird der letztjährige Gewinner, Prof. Markus Fischer. Den diesjährigen Gewinner kuren Sie - das Publikum - durch Ihren Applaus.

Einlass ist ab 18:30 Uhr - Veranstaltungsbeginn ist 19:00 Uhr.


Bisherige Slammer 2019 sind

  • Dr. Joachhim Kuhn, Physik, Gründer va-Q-tec AG, Was Vakuumdämmung ist & wie sie unsere Welt verändert
  • Prof. Dr. Fritz Strack, Sozialpsychologie, Universität Würzburg, Die körperlichen Grundlagen von Emotionen
  • Dr. Anna Stöckl, Verhaltensphysiologie & Sozialbiologie, Universität Würzburg, Die beeindruckenden Leistungen eines Erbsengehirns
  • Prof. Dr. Kilian, Marken- und Medienmanagement, FHWS, Die Magie von Marken
  • Prof. Dr. Martin Bastian, Lehrstuhl für Chemische Technologie der Materialsynthese, SKZ, 'Plastic is fantastic'
  • Prof. Dr. Tobias Reinbacher, Rechtswissenschaften, Universität Würzburg, Der juristische Gutachtenstil

Der Kartenverkauf findet ab dem 4. Oktober an folgenden Stellen statt:

  • Alumnibüro, Neue Universität, Sanderring 2
  • Touristen-Info am Falkenhaus
  • Studierendenvertretung am Hubland
  • Personalrat, Universitätsklinikum


Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro - der Erlös der Veranstaltung kommt dem Deutschlandstipendium zu Gute.

Der Alumni-Science Slam ist eine Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt und der Stadt Würzburg.

Weitere Informationen rund um den Science Slam finden Sie hierexterner Link
 

Science Slam 8.11.2019


>>> zurück
Anzeige
Anzeige