Menü

Ortsmitte Lengfeld - aktuelle Planungen

Für den Würzburger Stadtteil Lengfeld wurde 2016 ein Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) erarbeitet um den Stadtteil nachhaltig zu stärken. In diesem Zuge wurden vier Fokusräume und zentrale Maßnahmen definiert.

Derzeit läuft die Vorbereitung für einen Planungswettbewerb, der voraussichtlich im Sommer 2021 ausgelobt werden soll - mit räumlichem Fokus auf die Orstmitte mit altem Feuerlöschgerätehaus.
Vorgeschaltet zu diesem Wettbewerb fand am 14. November 2018 eine Bürgerbeteiligung im Ökumenischen Zentrum in Lengfeld statt. In der Veranstaltung wurden die weiteren Inhalte der Wettbewerbsauslobung gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutiert.

Dabei ging es vor allem um Ideen zu grundsätzlichen Fragen wie:

  • „Welche Funktion soll der Platz zukünftig haben?“
  • „Welche Nutzungen sollen möglich sein?“
  • „Welche Atmosphäre soll der Platz nach der Umgestaltung haben?“ sowie die Sammlung weiterer Anregungen und Ideen.

Ein attraktiver Platz mit belebender Nutzung im Herzen des Stadtteils schaffen bzw. räumliche und städtebauliche sowie freiraumplanerischen Qualität fassen, ist das Ziel. Für die Maßnahmen sind Mittel im Haushalt 2021 bereitgestellt. Eine Förderung der Maßnahme durch die Regierung von Unterfranken wurde in Aussicht gestellt.

Lengfeld Schrägluftbild

Quelle: Nürnberg Luftbild © Hajo Dietz (März 2018)

>>> zurück