externer Link

Eine engagierte Juristin/einen engagierten Juristen (w/m/d) befristet für die Dauer der Mutterschutzfristen der Stelleninhaberin bis zunächst 18.06.2019

Die STADT WÜRZBURG sucht für den Fachbereich Recht, Versicherungen, Haftpflicht zum 01.03.2019

Eine engagierte Juristin/einen engagierten Juristen (w/m/d) befristet für die Dauer der Mutterschutzfristen der Stelleninhaberin bis zunächst 18.06.2019 mit der Option auf Verlängerung für die Dauer einer sich anschließenden Elternzeit von voraussichtlich mindestens einem Jahr.

Der Fachbereich Recht, Versicherungen, Haftpflicht ist für die interne Rechtsberatung für weite Teile der Stadtverwaltung zuständig. Unter der Adresse www.wuerzburg.de/rechtsamt können Sie nähere Informationen zum „Rechtsamt“ und seinen Aufgaben erhalten.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • ­ die juristische Beratung der Dienststellen der Stadtverwaltung (mit Ausnahme des Baureferats), die grundsätzlich alle Rechtsgebiete umfassen kann;
  • ­ das Führen von Rechtsstreitigkeiten und die Prozessvertretung der Stadt Würz­burg vor den Gerichten;
  • ­ die Bearbeitung von schwierig gelagerten Versicherungsangelegenheiten v.a. im Be­reich von Haftpflichtangelegenheiten

Das Anforderungsprofil:

  • ­ erfolgreicher Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens mindestens mit der Note „befriedi­gend“ und der damit erworbenen Befähigung für den höheren nichttechnischen Verwal­tungsdienst
  • ­ die Fähigkeit, Wesentliches zu erkennen und auch komplexe Sachverhalte einer pra­xisgerechten Lösung zuzufügen
  • ­ kompetentes, offenes und gewandtes Auftreten verbunden mit dem notwendigen Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • ­ eigenverantwortliches, flexibles und selbstorganisiertes Arbeiten verbunden mit Team- und Konfliktfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • ­ ein vielseitiges und interessantes Betätigungsfeld;
  • ­ eine befristete Beschäftigung in Vollzeit sowie eine der Aufgabenstellung entspre­chende Eingruppierung in Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrags für den öf­fentlichen Dienst. Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich dabei nach Ihrer beruflichen Erfah­rung;
  • ­ ein angenehmes Betriebsklima und gute Fortbildungsmöglichkeiten;
  • ­ gleitende Arbeitszeit und einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz

Die Gleich­stellung ist für uns selbstver­ständlich.

Wenn wir Sie für uns interessieren konnten, richten Sie Ihre aussagekräftigen und voll­ständigen Bewer­bungsun­terlagen -vorzugsweise on­line- (im pdf-Format und mit max. 5 MB) bitte bis zum 13.01.2019 an: Bewerbungen.TB1@stadt.wuerzburg.de

Sollten Sie sich schriftlich bewerben wollen, so bitten wir, die Bewer­bungs­un­ter­lagen aus Gründen des Umweltschutzes ohne Plastikmap­pen zu sen­den an:

STADT WÜRZBURG
Fachbereich Personal
Tarifbeschäftigte I
Stichwort: Jurist/in
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Bewerbungen aus Kosten­gründen nicht zu­rückgesandt, sondern zu gegebener Zeit den Daten­schutzbestimmungen ent­spre­chend vernichtet werden.

Kontakt:

Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung erteilt Ihnen gerne der Leiter des Fachbereiches Recht, Versiche­rungen, Haftpflicht, Herr Rechtsdirektor René Sauerteig unter der Ruf-Nr. 0931/37 25 51.

Für Ihre persönliche Planung:

Vorstellungsgespräche sind für den 30. und 31.01.2019 vorgesehen. Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, werden Sie mit geson­der­tem Schreiben rechtzei­tig ein­gela­den!

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie wer­den bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eig­nung bevorzugt berücksichtigt.


>>> zurück

Kontakt
Fachbereich Personal
Rückermainstr. 2
97070 Würzburg
Fax: 0931 - 37 37 43
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag08:30 - 13:00 Uhr
Dienstag08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch08:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag  08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:30 - 12:00 Uhr
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK