externer Link

Pädagogische Fachkräfte für städtische Kindergärten/Kinderhort (w/m/d)

Die STADT WÜRZBURG sucht für den Fachbereich Jugend und Familie zum nächstmöglichen Zeitpunkt

ab 01.04.2019 unbefristet eine pädagogische Fachkraft (w/m/d) in Teilzeit mit ca. 25 Wochenstunden im städt. Kinderhort Max-Dauthendey

zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet pädagogische Fach- oder Ergänzungs­kräfte (w/m/d)in Vollzeit und in Teilzeit für verschiedene Einrichtungen

ab 01.04.2019 als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung eine pädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit im städt. Kinderhaus Schatzinsel in Rottenbauer in der Kleinkind­gruppe

Ihre Aufgaben:

  • ­ Mitarbeit bei der Führung einer Kindergruppe unter Berücksichti­gung der jeweili­gen Situation und der Aufsichtspflicht
  • ­ Differenzierte Beobachtung der einzelnen Kinder, dementsprechend Planung und Durchführung der Bildungs- und Erziehungsarbeit nach BEP mit Schwerpunktbil­dung (z.B. Sprachförderung). Vorbildfunktion und Festlegung sowie Einhaltung der Regeln
  • ­ Zuverlässige Erledigung der pflegerischen Aufgaben in der Kindergruppe
  • ­ Zusammenarbeit bei der Planung und Gestaltung von Festen, Feiern, Projekten und sonstigen Aktivitäten, sowie bei der Erarbeitung und Weiterentwicklung von Kon­zeptionen

Das Anforderungsprofil:

  • ­ eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkanntem Erziehe­rin/zum staatlich anerkannten Erzieher bzw. zur staatlich anerkannten Kinderpfle­gerin/zum staatlich anerkannten Kinderpfleger
  • ­ gute Kenntnisse des Bayerischen Kinderbildungs- und –betreuungsgesetzes (BayKiBiG) insbesondere des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes
  • ­ Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Kinder und deren Eltern in Verbin­dung mit fachlicher Kompetenz und einem sicheren und freundlichen Auftre­ten
  • ­ Teamfähigkeit
  • ­ und nicht zuletzt erwarten wir, dass Sie sich bei Bedarf auch außerhalb der übli­chen Dienstzeiten engagieren

Wir bieten Ihnen:

  • ­ ein unbefristetes bzw. befristetes Beschäftigungsverhältnis sowie eine der Aufga­benstellung entsprechende Eingruppierung in S 8a (Erzieher/innen)oder S 3 (Kinderpfleger/innen) des Tarifvertrages für den Sozial- und Erziehungsdienst. Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer einschlägigen Berufserfahrung
  • ­ gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • ­ einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz.

Die Gleich­stellung ist für uns selbstver­ständlich.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser schönen Aufgabe geweckt haben, dann sen­den Sie Ihre aussagekräftigen und voll­ständigen Bewer­bungsun­terlagen -vorzugsweise on­line- (im pdf-Format und mit max. 5 MB) bitte bis zum 28.12.2018 an: Bewerbungen.TB1@stadt.wuerzburg.de

Sollten Sie sich schriftlich bewerben wollen, so bitten wir, die Bewer­bungs­un­ter­lagen aus Gründen des Umweltschutzes ohne Plastikmap­pen zu sen­den an:

STADT WÜRZBURG
Fachbereich Personal
Tarifbeschäftigte I
Stichwort: Kindergartenpersonal
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Bewerbungen aus Kosten­gründen nicht zu­rückgesandt, sondern zu gegebener Zeit den Daten­schutzbestimmungen ent­spre­chend vernichtet werden.

Kontakt:

Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin der Fachabteilungsleitung Kindertagesbetreuung, Frau Monika Kraft unter der Ruf­nummer 0931/37 3532.

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie wer­den bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eig­nung bevorzugt berücksichtigt.


>>> zurück

Kontakt
Fachbereich Personal
Rückermainstr. 2
97070 Würzburg
Fax: 0931 - 37 37 43
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag08:30 - 13:00 Uhr
Dienstag08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch08:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag  08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:30 - 12:00 Uhr
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK