externer Link

Eine Fachbereichsleitung (w/m/d) für den Fachbereich Baurecht/Bauaufsicht im Baureferat zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. Bewerbungsschluss: 23.02.2019

Die Stadt Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Baureferat

eine Fachbereichsleitung (w/m/d) für den Fachbereich Baurecht/Bauaufsicht

Die Stadt Würzburg ist mit rund 125.000 Einwohnern Universitätsstadt und Oberzentrum in Mainfranken und zeichnet sich durch eine moderne dienstleistungsorientierte Verwaltung aus.

In den vergangenen Jahren hat sich die Bauaufsicht der Stadt Würzburg kontinuierlich von einer Hoheitsbehörde zu einem bürgerorientierten Dienstleistungsunternehmen entwickelt, welches großen Wert auf Abstimmung mit den betroffenen Institutionen und den Bürgern legt. Bürgerfreundlichkeit und nachvollziehbare Entscheidungsprozesse sollen alle städtebaulichen Entwicklungen begleiten, die einen erheblichen Einfluss auf die Erhaltung oder Gestaltung des Würzburger Stadtbildes haben können.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte im Wesentlichen:

  • Leitung des Fachbereichs Baurecht sowie der Fachabteilung Bauaufsicht, Untere Denkmalschutzbehörde mit personellen und organisatorischen Führungsaufgaben und –verantwortung
  • Verhandlungsführung und Koordination von baulichen Großprojekten
  • Rechtliche Betreuung aller Verwaltungsverfahren im Bauplanungs- und Bauordnungsrecht
  • Prozessführung und –vertretung der das Baureferat betreffenden Rechtsstreitigkeiten im ersten und zweiten Rechtszug (Verwaltungsgericht und Bayer. Verwaltungsgerichtshof), insbesondere Normenkontroll- und Rechtsmittelverfahren
  • Mitglied im Gutachterausschuss der Stadt Würzburg

 
Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Zweite juristische Staatsprüfung mit mindestens befriedigendem Ergebnis
  • umfassende Rechtskenntnisse im Bauplanungs- und Bauordnungsrecht; Rechtskenntnisse im Privaten Baurecht sind erwünscht
  • eine kompetente Führungspersönlichkeit, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung in der öffentlichen Bauverwaltung
  • ausgeprägte Sozialkompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Planungs- und Dispositionsvermögen, Konfliktfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit für neue Organisations- und Verwaltungsformen (Elektronische Bauakte)

 
Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Tätigkeit im öffentlichen Dienst
  • eine der Führungsaufgabe entsprechende Besoldung in A 15 BayBesO, abhängig von Ihrem bisherigen Rechtsstatus und den persönlichen beamtenrechtlichen Voraussetzungen bzw. einer Eingruppierung in Entgeltgruppe 14 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer beruflichen Erfahrung.
  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten

 
Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich.
 
Konnten wir Ihr Interesse für diese abwechslungsreiche Aufgabe wecken?
 
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie - vorzugsweise online – (ausschließlich im pdf-Format und mit max. 5 MB) bitte bis zum 23.02.2019 an bewerbungen.b3@stadt.wuerzburg.de senden.
 
Sollten Sie sich schriftlich bewerben wollen, so bitten wir, die Bewerbungsunterlagen aus Gründen des Umweltschutzes ohne Plastikmappen zu senden an:
 
Stadt Würzburg
Fachbereich Personal
Fachabteilung Beamte, Lehrkräfte, Versorgung, Familienkasse
Stichwort: FBL Baurecht/Bauaufsicht
Rückermainstr. 2
97070 Würzburg
 
Für Ihre Fragen steht Ihnen der Leiter des Baureferates, Herr Benjamin Schneider, Tel. 37-2282, gerne zur Verfügung.
 
Für Ihre persönliche Planung:
Bewerbungsgespräche sind für die 11./12. Kalenderwoche vorgesehen. Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, werden Sie mit gesondertem Schreiben rechtzeitig eingeladen!
Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können nicht erstattet werden.
 
Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
 


>>> zurück

Kontakt
Fachbereich Personal
Rückermainstr. 2
97070 Würzburg
Fax: 0931 - 37 37 43
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag08:30 - 13:00 Uhr
Dienstag08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch08:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag  08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:30 - 12:00 Uhr
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK