externer Link

Hochbautechniker (m/w/d) als Elternzeitvertretung zunächst bis 31.12.2020 für die Fachabteilung Hochbau zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. Bewerbungsschluss: 30.03.2019

Die STADT WÜRZBURG sucht für die Fachabteilung Hochbau zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Hochbautechniker (m/w/d) als Elternzeitvertretung zunächst bis 31.12.2020

 

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Vorbereitung der Grundlagen, Planungserarbeitung, Genehmigungseinho­lung, Ausschreibung der erforderlichen Leistungen, Durchführung von Maß­nahmen und Abrechnung der Leistungen für städtische Neubau-, Umbau-, Erweiterungs-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Feststellung und Umsetzung von baulichen Unterhaltsmaßnahmen im Rah­men von Instandhaltung und Instandsetzung städtischer Gebäude und Anla­gen
  • Betreuung und Begleitung von externen Architektur- und Ingenieurbüros bei der Planung und Umsetzung von Projekten
  • Bearbeitungen im Rahmen der Baufeldfreimachung wie z.B. Abbruchmaßnah­men, Entsiegelungen und Entsorgung belasteter Böden.

Das Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Hochbau­techniker (w/m/d)
  • nach Möglichkeit mehrjährige praktische Berufserfahrung
  • gute Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften (z.B. BayBO, VOB, VOL, DIN-Vorschriften)

Unsere Erwartungen:

  • eine selbständige, verantwortungsbewusste und engagierte Arbeitsweise
  • sicheres, bestimmtes aber freundliches Auftreten im persönlichen wie im schriftlichen Verkehr mit den am Bau Beteiligten
  • gute EDV-Kenntnisse (Office-Paket, AVA-Programme, CAD)
  • Führerschein Klasse B
  • Eignung für die Außendiensttätigkeit
  • Fähigkeit zur kooperativen Integration in ein bestehendes Team verbunden mit sozialer Kompetenz.

Wir bieten Ihnen:

  • eine zunächst bis 31.12.2020 befristete Beschäftigung in Vollzeit ggf. mit der Option auf Verlängerung
  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Ein­gruppierung in Entgelt­gruppe 9a des Tarifvertrages für den Öffentli­chen Dienst. Die Zuord­nung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer beruf­lichen Erfahrung
  • eine vielseitige, interessante und selbständige Tätigkeit
  • gleitende Arbeitszeit und einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten

 
Wenn wir Ihr Interesse an dieser interessanten Aufgabe geweckt haben, dann sen­den Sie Ihre aussagekräftigen und voll­ständigen Bewer­bungsun­terlagen -vorzugs­weise online- (im pdf-Format und mit max. 5 MB) bitte bis zum 30.03.2019 an: Bewerbungen.TB1@stadt.wuerzburg.de
 
Sollten Sie sich schriftlich bewerben wollen, so bitten wir, die Bewer­bungs­un­terlagen aus Gründen des Umweltschutzes ohne Plastikmap­pen zu sen­den an:
 
STADT WÜRZBURG
Fachbereich Personal
Tarifbeschäftigte I
Stichwort: Hochbautechniker (w/m/d)
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
 
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Bewerbungen aus Kosten­gründen nicht zu­rückgesandt, sondern zu gegebener Zeit den Daten­schutzbestim­mungen entspre­chend vernichtet werden.
 
Kontakt:
Für weitere Auskünfte zu den Arbeitsinhalten steht Ihnen der Leiter der Fachabteilung Hochbau, Herr Dipl. Ing. Michael Altrock unter der Rufnum­mer 0931/37-2246 gerne zur Verfügung.
 
Für Ihre persönliche Planung:
Bewerbungsgespräche sind für die 15. Kalenderwoche 2019 vor­gese­hen. Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, werden Sie mit geson­der­tem Schreiben rechtzeitig ein­gela­den!
Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können nicht erstattet wer­den.
 
Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eig­nung bevorzugt berücksichtigt.


>>> zurück

Kontakt
Fachbereich Personal
Rückermainstr. 2
97070 Würzburg
Fax: 0931 - 37 37 43
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag08:30 - 13:00 Uhr
Dienstag08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch08:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag  08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:30 - 12:00 Uhr
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK