externer Link

Eine*n Sachbearbeiter*in Technik und Abfalldienste (m/w/d) für den Eigenbetrieb Die Stadtreiniger zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. Bewerbungsschluss: 06.04.2019

Die STADT WÜRZBURG sucht für den Eigenbetrieb DIE STADTREINIGER zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine*n Sachbearbeiter*in Technik und Abfalldienste (m/w/d)

Der Betrieb "Die Stadtreiniger" wird als ein Eigenbetrieb der Stadt Würzburg geführt, an dessen Erfolg insgesamt rund 300 Beschäftigte beteiligt sind. Der Eigenbetrieb ist als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert.

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Ausbau, Sanierung betrieblicher Abfallanlagen
    Von der Vorentwurfsplanung bis zur Durchführung des Bauunterhalts
  • Entsorgung von Sickerwasser und Straßenkehrgut
    Entsorgungswege für Sickerwasser und Straßenkehrgut recherchieren sowie Abwicklung der Entsorgung von Ausschreibung bis zur Auftragsvergabe
  • Bauliche Betreuung der Liegenschaften des Eigenbetriebes
    Bauliche Betreuung der Betriebshöfe, Tankstelle und der Werkstätten aller drei Abteilungen Fuhrpark, Abfalldienste, Straßenreinigung von der Vorbereitung der Vergabe von Bauaufträgen bis Abrechnung mit Fachfirmen und Fachplanern sowie Vorentwurfsplanungen und Umsetzung z.B. von Photovoltaikanlagen auf Betriebsgebäuden und Deponien
  • Altlastenverdachtsflächen und Deponien
    Durchführung von Vorgaben und Auflagen der zuständigen Fach- und Aufsichtsbehörden. Veranlassen von Altlastenerkundungen, Durchführen von Erstbewertungen und Voruntersuchungen altlastenverdächtiger Flächen sowie deren verwaltungsmäßige Abwicklung. Ausbau, Betrieb und Überwachung der Deponie Himmelstadt. Ablagerungsanträge ausarbeiten, ablehnen und abrechnen, anleiten der Deponiewarte
  • Vergabe u. Beschaffung, Bauleistungen
    Zusammenstellen von Vertragsunterlagen und Leistungsbeschreibungen
    Einholen und Werten von Angeboten
    Durchführen von beschränkten und öffentlichen Ausschreibungen
    Vergabe von Leistungen unter der Berücksichtigung von VOL/ VOB und HOAI
  • Berufsbekleidung / Betriebsmittel
    Ausschreibung / Vergabe und Kontrolle der Gebäudereinigung.
    Beschaffung von Berufs- und Sicherheitsbekleidung für ca. 300 Beschäftigte.
    Ausschreibung, Beschaffung u. Betreuung der Technik der Betriebstankstelle
  • Vertretung des SG Leiters im Urlaubs- und Krankheitsfall

Ihr Profil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum staatl. geprüften Hochbautechniker (m/w/d) in Verbindung mit: Erfahrungen im Vergabewesen - Schwerpunkt VOB, Bauvertragsrecht, Architekten-/ Ingenieurvertrag oder Qualifikations­prüfung für den Einstieg in die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik mit dem fachlichen Schwer-punkt bautechni­scher und umweltfachlicher Verwaltungsdienst (ehem. mittlerer bautechni­scher Verwaltungsdienst)
  • von Vorteil sind Fortbildungslehrgänge, Betriebsbeauftragte für Abfall nach § 60 KrWG und § 4 Teil 2 Abs. 2 Deponieverordnung
  • gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, GIS, Allris) sowie die Bereitschaft und Fähigkeit, sich in branchenspezifische Programme (RIB AVA, BaySol) einzuarbeiten
  • Eigeninitiative, Entscheidungsfreude, methodische, strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit mit guten mündli­chen und schriftlichen Ausdrucksformen
  • Koordinationskompetenz, Diskretion und Loyalität
  • Fahrerlaubnis der Klasse 3 bzw. B u. Bereitschaft Dienstfahrzeuge zu führen

Unser Angebot:

  • Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit in einem vielseitigen, anspruchs­vollen und selbständigen Tätigkeitsfeld
  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst. Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer beruflichen Erfahrung bzw. eine Besol­dung nach  Besoldungsgruppe A 9+Z BayBesO (2. QE-T)
  • gleitende Arbeitszeit und einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • ein angenehmes Betriebsklima und gute Fortbildungsmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse für diese abwechslungsreiche Aufgabe geweckt haben, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (ggf. mit der letzten Beurteilung), -bitte ausschließlich on­line- (im pdf-For­mat und mit max. 5 MB) unter dem Stichwort: SB Technik und Abfalldienste: bitte bis zum 06.04.2019 an: Bewerbungen.TB1@stadt.wuerzburg.de
 
Kontakt:
Für weitere Auskünfte zu den Arbeitsinhalten stehen Ihnen der Betriebsleiter des Ei­genbetriebes Herr Strohalm unter der Rufnummer 0931/37 4421 oder der Leiter des Sachgebiets Personal Herr Volmer unter der Rufnummer 0931/37 4425 gerne zur Verfügung.
 
Für Ihre persönliche Planung:
Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, werden Sie mit geson­der­tem Schrei­ben rechtzeitig ein­geladen! Bewerbungsgespräche werden wohl erst Ende April 2019 stattfinden.

Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können nicht erstattet wer­den.
 
Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie wer­den bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eig­nung bevorzugt berücksichtigt.


>>> zurück

Kontakt
Fachbereich Personal
Rückermainstr. 2
97070 Würzburg
Fax: 0931 - 37 37 43
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag08:30 - 13:00 Uhr
Dienstag08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch08:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag  08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:30 - 12:00 Uhr
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK