externer Link

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Benutzerbetreuung (Service Desk) für die Fachabteilung Informations- und Kommunikationstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. Bewerbungsschluss: 13.04.2019

Der Fachbereich Zentraler Service der STADT WÜRZBURG sucht für die Fach­abteilung Informations- und Kommunikationstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sachbearbeiter/in (m/w/d) Benutzerbetreuung (Service Desk)

 

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Annahme und Qualifizierung von Benutzeranfragen,
  • Störungsmeldungen und Aufträgen am zentralen Service Desk (First
  • Level Support)
  • Fehlerbehebung mit Rückgriff auf eine für die Benutzerbetreuung spezifische Wis­sensdatenbank und deren strukturierte Pflege
  • Sicherstellung der Kommunikation zu nachgelagerten Supporteinheiten
  • Umsetzung der Rechte- und Zugriffsvergabe im Rahmen der Benutzerverwaltung
  • Betreuung von Außenstellen.

Das Anforderungsprofil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich IT oder eine erfolg­reich abgeschlossene vergleichbare IT-Aus- oder Fortbildung mit mindestens 1-jähriger Berufserfahrung in der IToder eine mindestens 4-jährige nachweisbare Berufserfahrung entsprechend dem Tätigkeitsprofil
  • idealerweise mit guten Kenntnissen im Umgang mit einem Ticketsystem
  • ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen in der Administration der auf Microsoft-Produkten basierenden Infrastruktur
  • Erfahrung in der Netzumgebung, Client-Server-Architektur, Drucker-, Hardware- und Clientadministration
  • lösungsorientierte Arbeitsweise
  • gute Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Service- und Dienstleistungsorientie­rung
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Unsere Erwartungen:

  • selbständige, verantwortungsbewusste und engagierte Arbeitsweise
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Belastbarkeit um den Anforderungen der Aufgaben gerecht werden zu können
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 Wochenstunden), sowie eine der Aufgabenstel­lung entsprechende Eingruppie­rung in der Entgeltgruppe 8 TVöD. Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ih­rer beruflichen Erfahrung.
  • ein interessantes Aufgabengebiet in einer modernen Stadtverwaltung
  • ein weitgehend selbstständiges Arbeiten in einem motivierten Team
  • eine attraktive Zusatzversorgung für den öffentlichen Dienst
  • ein angenehmes Betriebsklima und gute Fortbildungsmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Aufgabe geweckt haben, dann senden Sie Ihre aus­sagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen –bitte ausschließlich on­line- (im pdf-Format und mit max. 5 MB) bitte bis zum 13.04.2019 an: Bewerbungen.TB1@stadt.wuerzburg.de
 
 
Kontakt:
Alles weitere Wissenswerte erfahren Sie gerne vom Leiter der Fachabteilung In­formations- und Kommunikationstechnik, Herrn Ingo Demgensky unter der Ruf­nummer 0931/37 2576.
 
Für Ihre persönliche Planung:
Bewerbungsgespräche sind für die 18. oder 19. Kalenderwoche 2019 vor­gesehen.
Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, werden Sie mit geson­dertem Schreiben rechtzeitig ein­geladen!
Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können nicht erstattet werden.
 
Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie wer­den bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


>>> zurück

Kontakt
Fachbereich Personal
Rückermainstr. 2
97070 Würzburg
Fax: 0931 - 37 37 43
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag08:30 - 13:00 Uhr
Dienstag08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch08:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag  08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:30 - 12:00 Uhr
Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK