externer Link

Veranstaltungsprogramm 2019/2020 der Betreuungsstelle - Beratungsstelle für Betreuer

Unsere geplanten Veranstaltungen und Fortbildungen müssen leider entfallen. 

Sobald ein neues Veranstaltungsprogramm vorliegt erhalten Sie dieses auf dem gewohnten Weg. Falls Sie bisher noch kein Veranstaltungsprogramm erhalten haben, freuen wir uns über Ihr Interesse und möchten Sie bitten sich mit dem Kontaktformular bzw. per Mail zu registrieren.


++ Abgesagt++ 
Sie haben sich zu der Fortbildungsveranstaltung der Betreuungsstelle am Donnerstag, 07.05.2020 um 17.00 Uhr angemeldet.
Leider muss diese Fortbildung abgesagt werden, um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 zu verhindern. Wir freuen uns aber über Ihr Interesse und prüfen, ob wir den Termin zu einem späteren Zeitpunkt nachholen können.


Donnerstag, 07.05.2020,  17.00 Uhr 

Bayerisches Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz

Mit diesem Gesetz wird die psychiatrische, psychotherapeutische, psychosomatische und psychosoziale Versorgung für Menschen mit psychischem Hilfebedarf gestärkt.

Informationen zum neuen BayPsychKHG

  • Was ist neu?
  • Welche Möglichkeiten der Unterstützung gibt es?
  • Können damit Unterbringungen vermieden werden?
  • Wie sind Unterbringungen und Zwangsmaßnahmen geregelt?
  • Was sollten Betreuer*innen / Bevollmächtigte wissen?
  • Referent: Rainer Beckmann, Richter am Amtsgericht Gemünden

Veranstaltungsort: Falkenhaus Max-Dauthendey-Saal (Eingang Stadtbücherei, 2. Stock) 97070 Würzburg


++ Abgesagt++ 
Sie haben sich zu der Fortbildungsveranstaltung der Betreuungsstelle m Dienstag, 16.06.2020 um 14.00 Uhr angemeldet.
Leider muss diese Veranstaltung abgesagt werden, um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 zu verhindern. Wir freuen uns aber über Ihr Interesse und prüfen, ob wir den Termin zu einem späteren Zeitpunkt nachholen können.

Dienstag, 16.06.2020,  14.00 Uhr

AWO Marie-Juchacz-Haus

Der Neubau des Marie-Juchacz-Hauses in Würzburg wurde im Juni 2019 feierlich eröffnet. Die Einrichtung bietet Senior*innen ein besonderes Wohnkonzept in Form von Wohngemeinschaften.

Hier steht nicht die Pflege im Vordergrund, sondern wird nur soweit geleistet, wie sie erforderlich ist. Grundlage und Ziel dieser Wohnform ist die "Alltagsnormalität" und die Aktivierung der Bewohner*innen innerhalb dieser modernen sozialen Gemeinschaft. Hierzu gehört auch das individuelle Einrichten der Appartements durch die Bewohnerin / den Bewohner. Unterstützt und begleitet wird das Konzept von einem Team aus Hauswirtschaft, Sozialer Betreuung, Pflege und sonstigen Diensten.

Referent: Raimund Binder, Leiter Marie-Juchacz-Haus

Veranstaltungsort: AWO Marie-Juchacz-Haus, Jägerstr. 15, 97082 Würzburg


>>> zurück
Kontakt
Betreuungsstelle
Augustinerstraße 3
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 35 30
Fax: 0931 - 37 38 24
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Mo, Mi, Fr:08:30 - 12:00 Uhr
Di, Do:14:00 - 16:00 Uhr