Menü

#wirsindfürSieda

Lernunterstützungsangebote für Kinder und Jugendliche

Aufgrund der Corona-Pandemie sind viele Schüler*innen mit einer veränderten Lernsituation konfrontiert. Bei Schwierigkeiten und auftretenden Fragen zum Schul- und Lernstoff  steht deshalb oftmals kein direkter Ansprechpartner zur Verfügung, da die Betreuung durch die Schule nicht wie gewohnt stattfinden kann und/oder  Eltern vor der Herausforderung stehen Schule, Berufstätigkeit, mögliche finanzielle Sorgen und Alltag unter einen Hut zu bringen.

Diese Zusammenstellung von Lernunterstützungs- und Beratungsangeboten soll einen Beitrag dazu leisten Schüler*innen, Eltern, Lehrkräfte und Sozialarbeiter*innen in Zeiten der Pandemie zu unterstützen.

Ihr Angebot ist nicht enthalten? Senden Sie bitte eine E-Mail an zeynep.sen@stadt.wuerzburg.de.


Kindertreff macht Schule (3x wöchentlich)

Lernprojekt kombiniert mit Kultur- und Freizeitpädagogischen Elementen für Kinder und Jugendliche aus dem Reuterhaus und Heidingsfeld von 5-14 Jahren in Zusammenarbeit mit der Grundschule Heidingsfeld

Ort: Kindertreff Heidingsfeld im Familienstützpunkt Reuterhaus

Kontakt: Kathrin Marong (Integrative und Präventive Kinder- und Jugendprojekte- Förderverein Abenteuerland – e.V.)

Rubrik: Heidingsfeld
Karte ein/ausblenden
Adresse
Mergentheimer Straße 184
97084 Würzburg

Telefon: 0173-9371943

>>> Zurück zur Ergebnisliste