externer Link

Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung - Wir über uns

Die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung der Stadt Würzburg ist ein zentraler Anlaufpartner für alle Bereiche der Behindertenarbeit.

Die Beratungsstelle setzt sich für die Belange und Interessen von Menschen mit Behinderung im Sinne von Teilhabe, stärkerer Eingliederung, Selbstbestimmung und Eigenständigkeit unter weitgehender Normalisierung ihrer Lebensverhältnisse in allen Bereichen der Gesellschaft ein.

Für folgende allgemeine Aufgaben im Behindertenbereich sind wir zuständig:

  • Beratung, Information, Auskunft, Weitervermittlung der Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen
  • Vermittlung an geeignete Fachstellen, Schulen, Einrichtungen etc.
  • Weitergabe von Informationen über Selbsthilfegruppen und Initiativen im Behindertenbereich
  • Vernetzung der Strukturen
  • Geschäftsführung des Behindertenbeirates in der Stadt Würzburg und Ansprechpartner des Behindertenbeauftragten
  • Leitung von sozialpolitischen Arbeitskreisen, wie AK Barrierefreies Bauen, AG Inklusion
  • Herausgabe eines Anschriftenverzeichnisses im Behindertenbereich für die Stadt Würzburg

Erstellung von Informationsbroschüren:

weitere Angebote:

Wissenswertes 


Übersetzung Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung in Leichter Sprache

Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung Leichte Sprache Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung Leichte Sprache, 286 KB

 


>>> zurück
Kontakt
Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung
Karmelitenstr. 43
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 35 69 o. 37 25 69 o. 28 42
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Mo, Di: 09:00 - 12:00 Uhr - Do: 09:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK