externer Link

Das Bildungsbüro bei der Eröffnung der "Karawanserei – Einzimmergalerie der Juku" auf dem Bürgerbräugelände

Die Karawanserei gehört zur Juku-Karawane, die 2003 als eine Gemeinschaft von Künstlern und Pädagogen gegründet wurde. In ihren Ateliers und Werkstätten an verschiedenen Orten in und um Würzburg bietet sie Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich künstlerisch zu erproben und zu experimentieren.

Anlässlich der feierlichen Eröffnung hielt Dominika Simonetti vom Bildungsbüro ein Grußwort. Hier gehts zum Pressebericht.externer Link


>>> zurück