externer Link

Tage des offenen Ateliers

Rückblick Tage des offenen Ateliers 2020

Die Tage des offenen Ateliers fanden am Samstag, 17. Oktober und Sonntag, 18. Oktober 2020, jeweils von 13 Uhr bis 18 Uhr statt.

Neben den Ateliers gab es diesmal auch eine zentrale Gruppenausstellung, die - von den Leerraumpionieren kuratiert – im Jugendkulturhaus Cairo gezeigt wurde.

Die Tage des offenen Ateliers gelten seit vielen Jahren als ein Höhepunkt im Würzburger Ausstellungskalender: Gebündelt an einem Wochenende im Oktober präsentieren sich zahlreiche Ateliers und Ateliergemeinschaften der Stadt und des Landkreises. Ein lebendiger Dialog mit den Künstlerinnen und Künstlern, Einblicke in die Arbeitsräume sowie Informationen über die individuellen Denk- und Schaffensprozesse gehören bei den Tagen des offenen Ateliers genauso dazu, wie hochkarätige, zeitgenössische Kunst.

Ausgerichtet wird das Kunst-Event über den Fachbereich Kultur der Stadt Würzburg in Kooperation mit BBK, VKU, dem Museum im Kulturspeicher und der VHS.

Hier finden Sie den Ausstellungskatalog mit Informationen zu allen teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern im Jahr 2020:

Der Ausstellungskatalog im PDF-Format:

Ausstellungskatalog_Innenteil_2020 Ausstellungskatalog_Innenteil_2020, 3925 KB


>>> zurück