externer Link

SCHULE GEMEINSAM GESTALTEN

"Was wir schon immer mal machen wollten - wofür aber kein Geld da war!"

Bild (Zeichnung von Westendorf)

Schule befindet sich in einem stetigen Wandel. Sie wird vom Lern- zum Lebensraum. Daher und weil wir wissen, dass sich das Wohlfühlen in der Schule positiv auf den Lernerfolg auswirkt, möchten wir die Würzburger Schulen dabei unterstützen, etwas zu einer noch besseren Atmosphäre an der eigenen Schule beizutragen.

 

Mit dem ersten Würzburger Schulwettbewerb lädt die Stadt Würzburg alle Schulen dazu ein, sich mit der gesamten Schulfamilie auf den Weg zu machen und gemeinsam eine kreative und innovative Idee zur inneren Schulentwicklung umzusetzen.

Das Ziel soll sein, Wünsche wirklich werden zu lassen, für die im normalen Schulalltag oftmals weder ausreichend Zeit, noch das notwendige Geld aufgebracht werden kann, die aber wichtig sind und neue Impulse setzen können.

Ihren Ideen sind hier keine Grenzen gesetzt. Ob Workshops, Vorträge an Ihrer Schule, Kooperationen mit externen Partnern, Maßnahmen zur Verschönerung Ihrer Schule (Pausenhof, Klassenzimmer, Aufenthaltsraum...) oder aber besondere Projekte oder Feste für die gesamte Schule - jede realisierbare Projektidee wird mit einem Basiszuschuss von 500 Euro unterstützt.

Darüber hinaus zeichnet eine Jury besondere Ideen zusätzlich mit weiteren Förderungen von bis zu 3000 Euro aus.

 

Es geht um den Lebensraum Schule, es geht um die Freude und das Wohlfühlen an der Schule, es geht darum, dass an Schulen junge und erwachsene Menschen mit vielen guten Ideen arbeiten und lernen. Und es geht darum, wie wir das unterstützen können.

Machen Sie also mit beim 1. Würzburger Schulwettbewerb.

Die Ausschreibung finden Sie hier

Ihre offenen Fragen beantworten wie hier

 

 

 


>>> zurück

Anzeige
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK