externer Link

Schatzkiste 1950er Jahre

Für Lehrerinnen und Lehrer besteht die Möglichkeit, eine Schatzkiste auszuleihen. Diese beinhaltet Unterrichtmaterialien z. B. zu den Themen 16. März 1945, Stolpersteine, Wirtschaft, Politik, Jugendkultur der 1950er Jahre in Würzburg.

Konzipiert ist das Material für 3., 4. und 9., 10. Klassen, kann aber auch von anderen Klassenstufen ausgeliehen werden. Das Projekt entstand aus einer Kooperation zwischen dem Stadtarchiv Würzburg und dem Museum im Kulturspeicher. Ansprechpartnerin im Stadtarchiv ist Frau Dr. Renate Schindler, im Kulturspeicher Frau Christiane Rolfs. Die Schatzkiste 1950er Jahre ist sowohl im Stadtarchiv als auch im Museum im Kulturspeicher nach telefonischer Anfrage ausleihbar.

Die Ausleihgebühr beträgt 10,- Euro, die Ausleihdauer beträgt 14 Tage.

Nähere Informationen unter: Tel.: 0931/ 3 22 25–19 (Christiane Rolfs) oder

Tel.: 0931/3731–23 (Dr. Renate Schindler).

Die Schatzkiste steht auch nach Ende der Ausstellung noch zum Ausleihen bereit.

 

 


>>> zurück
Kontakt
Stadtarchiv Würzburg
Neubaustraße 12
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 31 11
Fax: 0931 - 37 31 33
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Ab dem 29. Juni

Mo-Do: 08:00 -16:00 Uhr
Frgeschlossen