externer Link

Ausweitung des Lesesaalbetriebs ab dem 29. Juni

Im Zuge der weiteren Lockerungen der Pandemieregelungen in Bayern wird auch der Lesesaalbetrieb im Stadtarchiv ab Montag, dem 29. Juni 2020 ausgeweitet.

Nunmehr dürfen vier Benutzer/innen gleichzeitig den Lesesaal benutzen. Benutzer/-innen dürfen dabei maximal vier Stunden pro Woche den Lesesaal aufsuchen und weiterhin keine Begleitpersonen mitbringen.

Der Lesesaal ist außerdem wieder zu den bisherigen Zeiten geöffnet, wie sie vor der Pandemie galten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr

Freitag geschlossen

Für die Vergabe der Plätze muss mindestens einen Tag im Voraus telefonisch (Tel.: 0931/37-3115) ein Termin vereinbart werden. Bitte teilen Sie telefonisch auch mit, welche Unterlagen genau Sie einsehen wollen. Wir empfehlen eine möglichst frühzeitige Terminvereinbarung!

Personen, die unter Atemwegserkrankungen oder Fieber leiden oder die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem bestätigten Covid-19-Infizierten hatten, dürfen das Archiv nicht betreten.

Bitte tragen Sie im gesamten Gebäude eine selbst mitzubringende Mund-Nasen-Bedeckung und achten Sie auf den nötigen Mindestabstand von 1,5 Metern.

Bei der Nutzung der Mikrofilmlesegeräte und des Benutzer-PCs ist neben der Mund-Nasen-Bedeckung auch die Nutzung von Einmalhandschuhen verpflichtend.

Bringen Sie bitte die nötigen Schreibutensilien sowie gegebenenfalls ein 50-Cent oder ein 1-Euro-Stück oder einen (Einkaufswagen-)Chip für die Garderobe selbst mit.

Die Eigenanfertigung von Fotografien durch Benutzer/innen ist leider derzeit nicht möglich. Fotoaufträge können weiterhin in Auftrag gegeben werden.


>>> zurück
Kontakt
Stadtarchiv Würzburg
Neubaustraße 12
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 31 11
Fax: 0931 - 37 31 33
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Ab dem 29. Juni

Mo-Do: 08:00 -16:00 Uhr
Frgeschlossen