Menü

Makerspace am Hubland

Derzeit finden leider keine Veranstaltungen im Makerspace statt.
Eine Gerätenutzung wird erst wieder im "Normalbetrieb" der Stadtbücherei möglich sein.

15 Virtual Reality ©Marco Heyda
Foto: c Marco Heya

Auch in der Stadtteilbücherei Hubland gibt es einen Makerspace, einen offenen Kreativraum mit kostenfreiem Zugang zu Geräten, Werkzeugen und Software. Bei uns können Sie neue Technologien kennenlernen und ausprobieren, wie z.B. 3D-Druck, Virtual Reality und Robotik (Cue-Roboter, Dash-Roboter, Ozobot, Beebot).

Gleichzeitig bieten wir Raum für gemeinsames Lernen und Entdecken, kreativen Austausch und neue Erfahrungen. Wenn Sie gerne Ihr Wissen oder Ihr Können an andere weitergeben möchten, dann sprechen Sie uns an!
Damit der Einstieg gelingt, finden regelmäßig Workshops statt, z.B. zur Handhabung unseres 3D-Druckers oder der VR-Brille.

Ansprechpartner Makerspace Hubland:
Christian Huttel
 

>>> zurück