Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
externer Link

Serviceleistungen A-Z

Anmeldung Jugendbuchwochen

Jugendbuchwochen 2020

9. März bis 3. April


DSC00965
Spaß am Schmökern in den Büchern der Jugendbuchwochen-Autor*innen haben v.l.n.r.: Anja Flicker (Stadtbücherei), Angelika Riedel (Stadtbücherei), Anna Neufeld (Stadtbücherei) und Helmut Heitzer (VR-Bank)

Die Jugendbuchwochenveranstaltungen finden am Vormittag statt und richten sich speziell an die Klassen der Jahrgangsstufen 1 bis 12.
Wir freuen uns in diesem Jahr auf Lesungen mit Brigitte Jünger, Martina Wildner, Akram El-Bahay und Max Held.
Bei diesen Autorenlesungen können Kinder und Jugendliche Literatur live erleben und mit den Autorinnen und Autoren ins Gespräch kommen.

Weitere Programmpunkte: Vorleseaktionen mit den Schauspieler*innen Edith Abels oder Georg Zeies.Sie lesen die Geschichte „Lenchens Geheimnis“ aus „Das große Michael Ende Vorlesebuch“, „Time for English“ mit Hilda Gardner, Lyrik-Schreibwerkstätten mit Alexander Jansen und thematischem Bezug zu „Würzburg liest ein Buch“ sowie Kaspertheater mit der Lengfelder Puppenbühne.

Außerdem stehen Verlagsbesuche beim Arena Verlag und spannende Rätsel in der Buchhandlung Hugendubel und der Hätzfelder Bücherstube auf dem Programm.

An alle Leseförderer, die Kinder für den kreativen Umgang mit Büchern begeistern wollen, richtet sich das Seminar „Digitale Bilderbücher mit dem iPad erstellen“.

Herzlichen Dank der VR-Bank Würzburg als langjährigem und treuem Partner der Jugendbuchwochen für die großzügige finanzielle Unterstützung.


 



Karte ein/ausblenden

>>> Zurück zur Ergebnisliste
Adresse
Stadtbücherei Würzburg
Marktplatz 9
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 34 38
Fax: 0931 - 37 36 38
stadtbuecherei@stadt.wuerzburg.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten ab 06.07.2020 im Falkenhaus:

Mo. - Fr. 12:00 - 18:00 Uhr
Sa.12:00 - 15:00 Uhr

Eingeschränkte Öffnung der Stadtteilbüchereien
ab 22.06.2020