externer Link

Stichflamme in Bar am Sternplatz verletzt mehrere Gäste


Die Berufsfeuerwehr Würzburg wurde am Abend des 12.5.16 zu einem Stichflammenbrand an den Sternplatz alarmiert. Durch unsachgemäßes Nachfüllen von brennenden Ölschalen mit einem Ethanolkanister wurden in einer Bar mehrere Personen verletzt. Beim Befüllen entzündete sich der Kanister, durch die entstehende Stichflamme zogen sich mindestens vier Personen leichte Brandverletzungen zu. Bis zu acht weitere Personen waren betroffen, diese kamen aber mit dem Schrecken davon. 

Die verletzten Personen wurden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr betreut und versorgt. In der Bar wurden Messungen nach brennbaren Gasen durchgeführt, diese verliefen negativ.

 


>>> zurück

Kontakt
Amt für Zivil- und Brandschutz
Hofstallstr. 3
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 30 90 61 11
Fax: 0931 - 30 90 61 20
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag:8:30 bis 13:00 Uhr
Dienstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:8:30 bis 13:00 Uhr
Donnerstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:8:30 bis 12:00 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK