externer Link

Arbeitgeber Berufsfeuerwehr...?

​​​​​

Inhalt:

Die Berufsfeuerwehr

Die Berufsfeuerwehr oder ganz korrekt das Amt für Zivil- und Brandschutz ist eine Dienststelle der Stadt Würzburg. Wir beschäftigen aktuel ca. 165 Mitarbeiter in verschieden Bereichen. der Schwerpunkt liegt auf dem Einsatzdienst und der Integrierten Leitstelle.

Wir bieten Ihnen...

  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Würzburg
     
  • Stadt Würzburg und Umgebung als attraktiver Arbeits- und Wohnort
     
  • Einen leistungsorientierten Arbeitsplatz
     
  • Flache Hierarchiestrukturen mit vielen Möglichkeiten sich einzubringen
     
  • Eine strukturierte Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes
     
  • attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
     
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Einsatzdienst

Der Einsatzdienst ist der bekannteste Teil der Berifsfeuerwehr. Der einsatzdienst gliedert sich in 3 Wachabteilungen zu je ca. 30 Beamten der Besoldungsgruppen A7 bis A11

Integrierte Leitstelle

Die Integrierte Leistelle verfügt über ca. 35 Disponeten und verscheidene Sonderfunktionen in der Systembetreuung und Leiststellenleitung.

Disponenten sind in der Besoldunggruppe A9 oder vergleichbar tariflich eingruppiert. Die weiteren Funktionen der Abteilung gehen bis zur Besoldungsgruppe A13

Kombinierter Dienst

Im Kombinierten Dienst werden Feuerwehrbeamte hauptsächlich in den Bereichen Einsatzplanung, Ausbildung, Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz und Technik eingesetzt. Neben der Abteilungsarbeit im normalen Bürodienst werden Einsatzdienste nach gesondertem Dienstplan absolviert.

Hier sind die Stellen in den Besoldunggruppen A9 bis A15

Verwaltung

Für Verwaltungskräfte bieten wir Stellen in den Geschäftszimmern und im Leitungsstab. Schwerpunkt ist die Assistenz und der bereich Verwaltung, Finanzen, Personal- und Rechtsangelegenheiten.

Freiwilliges Soziales Jahr

In der Abteilung Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz besetzen wir jährlich eine Stelle für das FSJ. Schwerpunkt ist die Tätigkeit in der Brandschutzerziehung.


>>> zurück
Kontakt
Amt für Zivil- und Brandschutz
Hofstallstr. 3
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 30 90 61 11
Fax: 0931 - 30 90 61 20
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten
Montag:8:30 bis 13:00 Uhr
Dienstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:8:30 bis 13:00 Uhr
Donnerstag:8:30 bis 12:00 Uhr; 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:8:30 bis 12:00 Uhr