Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

#wuerzburg

externer Link

Sportferienfreizeit Sanderrasen ab dem 27.07.2020 - trotz Corona

Die Ferienfreizeit findet vom 27.07. – 21.08.2020 statt.

Momentan wird ein Hygienekonzept erstellt um eine Durchführung mit genügend Abstand zu gewährleisten.

Eine Onlineanmeldung wird voraussichtlich ab dem 08.07.2020 möglich sein. Weitere Informationen erfolgen in Kürze.

Allgemeine Informationen halten wir hier für euch bereit:

Zukünftige Betreuer können sich bis 30.06.20 hierexterner Link bewerben. (Verlängert bis 10.07.2020)

Teilnehem dürfen Kinder von 6 bis 13 Jahren. Aufgrund der Beschränkungen duch COVID 19 wird die diesjährige Sanderrasenfreizeit etwas anders werden als in den vergangenen Jahren. Es ist eine verbindliche Anmeldung der Kinder für einen Block nötig. (Block 1: 27.07. - 07.08.2020; Block 2: 10.08. - 21.08.2020) Der Anmeldezeitraum wird baldmöglichst bekannt gegeben.

Unkostenbeiträge werden nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache erhoben. Für die verpfichtende Teilnahme am Mittagessen, fallen Kosten in Höhe von 4,20 € pro Tag an. 

Ein buntes Programm erwartet die Kinder über die zwei Wochen, in denen die Freizeit zwei mal angeboten wird. Von Tennis über Wasserski, Tauchen bis hin zum Besuch der Schwimmbäder wird alles wieder dabei sein, was das Kinderherz höher schlagen lässt.

Ein besonderer Dank gilt allen Mitwirkenden, vor allem den vielen Übungsleitern, die wieder dazu beitragen, dass die Sportferienfreizeit in diesem Jahr mit einem so bunten Programm angeboten werden kann.

Programmpunkte sind u.a.:

  • Skateboarden
  • Wasserski
  • Kegeln
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Hockey
  • Flugtag
  • Kletterwald
  • uvm.

_P2A0401


Hintergrundinformationen zur Sportferienfreizeit

SPIELREGELN FÜR DIE TEILNAHME!

Da es vor Ort oft mehrfach zu Diskussionen kam, möchten wir gerne noch einmal ausdrücklich auf folgende Spielregeln hinweisen. Denn nur so kann die Sportferienfreizeit funktionieren und die Betreuer einen guten Job leisten.

  • Teilnehmen können Kinder ausschließlich vom Vorschulalter (Mindestalter: 6 Jahre) bis hin zur 6. Klasse (Höchstalter: 13 Jahre), entscheidend ist das Schuljahr 2019/2020)
  • Bring- und Abholzeiten werden noch bekannt gegeben
  • Die Kinder werden in Gruppen eingeteilt. Es können leider keine Ausnahmen gemacht werden! Hintergrund ist, dass die Gruppengrößen einigermaßen gleich verteilt sein sollen und die jeweiligen Programmpunkte altersgemäß angeboten werden. Auch wenn Freunde der Kinder in einer anderen Gruppe sind, ist dies kein Grund für einen Wechsel.
  • Bei Fragen, Problemen o.ä. wenden Sie sich bitte an die Ferienfreizeit vor Ort oder an den Fachbereich Sport

IMG_7197

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an :

Fachbereich Sport

Achim Schumann (Projektkoordination Sportfreizeit Sanderrasen)

Tel.: 0931 - 7908 456

Email.: achim.schumann@stadt.wuerzburg.de 

Pia Petzenhammer (Projektkoordination Sportfreizeit Sanderrasen)

Tel.: 0931 - 7908 451

Email.: pia.petzenhammer@stadt.wuerzburg.de 


>>> zurück
Kontakt
Fachbereich Sport
Stettiner Str. 1
97072 Würzburg
Tel: 0931 - 79 08 45 2
Fax: 0931 - 79 08 49 8
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Persönliche Vorsprachen sind ab dem 4. Mai nur nach Terminvereinbarung möglich! Diese können mit den Dienststellen zu den jeweils üblichen Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail vereinbart werden.

Wer einen Rathaus-Besuch vereinbart hat, muss bei diesem Behördengang eine Mund-Nasen-Bedeckung (sogenannte „Community-Maske“) tragen. Wo möglich wird der persönliche Kontakt durch telefonische Erreichbarkeiten, Schrift- bzw. E-Mail-Verkehr und ggf. auch Videokonferenzen etc. ersetzt.


Mo., Mi. 08:30 - 13:00 Uhr 
Di., Do.08:30 - 12:00 Uhr;
14:00 - 16:00 Uhr
Fr.08:30 - 12:00 Uhr