externer Link

American Sports Club Würzburg e.V.

Cheerleading seit 1998 in Würzburg!

Unser Verein mit ca. 100 Mitgliedern widmet sich der amerikanischen Sportart Cheerleading.
Wir kümmern uns derzeit vordergründig um die Jugendarbeit und haben ca. 60 Kinder und Jugendliche im Verein.
Der Teamgedanke steht für uns im Vordergrund. Es ist eine Teamsportart, in der sich jeder auf den anderen verlassen muss, um den Wettkampf zu gewinnen bzw. die Pyramide zu stehen.

 

Cheer1

Im Cheerleading haben wir bereits seit mehreren Jahren ein Peewee-Team für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren sowie ein Junior-Team zwischen 12 und 15 Jahren. Derzeit üben nur Mädchen diese Sportart aus – wobei Jungs im Cheerleading in Deutschland mittlerweile auch üblich sind in den mehr als 500 existierenden Vereinen und Teams.

Cheerleading ist entgegen vieler Vorurteile mittlerweile ein Hochleistungssport. Er setzt sich aus Bodenturnen, Tanzen, Akrobatik, Kraft und Ausdauer zusammen. Eine gewisse Sportlichkeit und Spaß am Sport sollten vorhanden sein, den Rest bringen wir den Willigen bei.

Wir haben natürlich auch ein Seniorteam ab 16 Jahren.

Außerdem gibt es für alle Neulinge ein Aufbauteam, in dem sie von uns alle Basics vermittelt bekommen.

Cheer1 (3)

Unsere Teams sind die Black Paws, die Snappy Paws und die Cute Cubs.

Derzeit unterstützen wir die Würzburg Baskets mit unseren Auftritten und unserem Enthusiasmus. Bei einem riesigen Publikum von ca. 3000 Zuschauern macht uns das sehr viel Spaß.

Cheer1 (1)

Wir suchen immer Nachwuchs bzw. Unterstützung für all unsere Teams.

Einfach vorbeikommen, mitmachen und sehen, ob der Sport gefällt.

 

Kontakt unter www.blackpaws.deexterner Link oder E-Mail: blackpaws@web.de, Ansprechpartnerin ist Michaela Mrasek.

 

Viel Spaß dabei!!


>>> zurück

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK