Menü

Forstbetrieb der Stadt Würzburg

Der Forstbetrieb bewirtschaftet knapp 1.000 ha Wald. Dazu gehören sowohl rund 105 ha Parkwald in und um Würzburg als auch der Heidingsfelder Stadtwald sowie neu aufgeforstete Flächen mit rund 15 ha insgesamt.

StadtwaldWue

Knapp 75% des Waldbestandes ist Laubwald, überwiegend Buche, dann Eiche. Vertreten sind auch Speierling, Elsbeere und Ahornarten. 25 % des Waldbestande sind Nadelgehölze wie Fichte, Douglasien, Lärche und Eibe.

Aufgaben des Forstbetriebes

Faltblatt Gartenamt Faltblatt Gartenamt, 3308 KB

Brennholzverkauf

Preise können erst mit Beginn der Holzeinschlagssaison ab 15.10.2022 mitgeteilt werden.

Kontakt:
Gartenamt mit Forstbetrieb
Außenstelle Forstbetrieb
Rathausplatz 2
97084 Würzburg
Tel.: 0931-65872
Fax: 0931-64922

E-Mail: forstbetrieb@stadt.wuerzburg.de

>>> zurück