externer Link

WVV-Umweltpreis | 20.000 Euro für Würzburger Umweltprojekteexterner Link

Klimaschutz geht uns alle an!

Die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (WVV) hat einen Umweltpreis ins Leben gerufen, um Umweltprojekte mit einer Gesamtsumme von 20.000 Euro zu fördern. Ob Verein, Stiftung, gGmbH oder öffentliche Einrichtung: Bewerben Sie sich mit Ihrem Umweltprojekt. Die ersten zehn Bewerber erhalten eine Early-Bird-Förderung von 200 Euro.

mehrexterner Link

Zuschuss für Energieberatungen im Wert von bis zu 300 Euro

Gerade in der kalten Jahreszeit ist ein gemütliches Zuhause besonders wichtig. Eine Energieberatung zeigt auf, wie die eigenen vier Wände noch behaglicher und sparsamer werden können und prüft, ob die Heizung weiterhin fit für den Winter ist. Energetisch optimiert spart das Haus zudem nicht nur im Winter bares Geld, sondern sorgt auch im Sommer für angenehme Temperaturen.

mehr

Energiemanager für das energetische Gebäudemanagement der Stadt Würzburg

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 Projekte und Programme, die zur Senkung der Treibhausgasemissionen beitragen.

Von der Förderung profitiert die Stadt Würzburg nun im Rahmen der Einführung und Etablierung eines Energiemanagementsystems für kommunale Liegenschaften in Würzburg.

mehr

>>> zurück
Kontakt
Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz
Karmelitenstraße 20
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 27 57
Fax: 0931 - 37 36 86
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Mo, Mi: 08:30 - 13:00 Uhr
Di, Do:08:30 - 12:00 Uhr,
14:00 - 16:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 Uhr