externer Link

Naturschutzbeirat

Naturschutzbeirat der Stadt Würzburg neu berufen

Die neuen Mitglieder des Naturschutzbeirates und deren Stellvertreter für die Amtsperiode 2019 – 2024 bei der Stadt Würzburg wurden berufen.

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Naturschutzbeirates überreichte Umwelt- und Kommunalreferent Wolfgang Kleiner die Ernennungsurkunden und sprach seinen Dank an die neuberufenen Naturschutzbeiräte und deren Stellvertreter für die Übernahme dieser ehrenamtlichen Tätigkeit aus. Ebenso bedankte er sich – mit Urkunde und Präsent – bei den nach langer Tätigkeit aus diesem Amt scheidenden Naturschutzbeiräten Ludwig Angerer und Joachim Lukas.

Der Naturschutzbeirat wird aus Fachleuten aus den Bereichen des Naturschutzes, der Landschaftspflege, der Biologie und dem Agrar- und Forstbereich gebildet. Der Beirat unterstützt die Arbeit der Naturschutzbehörde bei der Stadt Würzburg durch wissenschaftliche und fachliche Beratung. Zudem hat er hat bei einigen naturschutzrechtlichen Entscheidungen ein umfassendes Mitwirkungsrecht.

Naturschutzbeirat
Naturschutzbeirat
Bild v.l.n.r.

4. Reihe: Erhard Kaiser, Dr. Jakob Frommer (Leiter Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz)
3. Reihe: Ludwig Angerer (Mitglied bis 2019), Wolfgang Kleiner (Umwelt- und Kommunalreferent), Jonas Renk (Leiter Fachabteilung Naturschutz und Landschaftspflege), Martin Beil
2. Reihe: Klaus Wenger, Steffen Jodl, Klaus Hoffmann
1. Reihe: Klaus Körber, Hans-Jürgen Beck, Dr. Helge Grob (Leiter Gartenamt)

Es fehlen: Wolfgang Roth, Joachim G. Raftopoulo, Marc Sitkewitz, Joachim Lukas (Mitglied bis 2019)

Bild: Georg Wagenbrenner


>>> zurück
Kontakt
Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz
Karmelitenstraße 20
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 27 57
Fax: 0931 - 37 36 86
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Mo, Mi: 08:30 - 13:00 Uhr
Di, Do:08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 Uhr