externer Link

Elektroautos: eine echte Alternative

Alltagstauglichkeit und Reichweite

Im Durchschnitt legen die Bundesbürgerinnen und -bürger täglich etwa 41 km zurück. Die durchschnittliche Wegelänge zur Arbeit oder zum Einkaufen  liegt für  Würzburgerinnen und Würzburger bei rund 6 Kilometer.

Bereits heute bieten die meisten auf dem Markt befindlichen Elektrofahrzeuge Reichweiten von deutlich über 100 Kilometer, zum Teil weit über 200 Kilometern, so dass die meisten Alltagsfahrten spielend bewältigen werden können.

Sollte die Reichweite für eine längere Fahrt nicht ausreichen, kann das Elektrofahrzeug ohne großen Aufwand ein einer öffentlichen Ladestation aufgetankt werden.

Ladestationen

In Würzburg gibt es bereits 19 Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge, weitere sind in Planung. Alle Informationen zu den Standorten können der interaktiven Karte entnommen werden.

Auch bundesweit wird die Ladeinfrastruktur konsequent weiter ausgebaut. So hat die Bundesregierung im Mai 2016 beschlossen, den Ausbau von 15.000 Ladestationen im Bundesgebiet zu fördern.

 

Neuer Flyer der Arbeistgruppe Carsharing & Elektromobilität

Die Agenda 21 AG Carsharing & Elektromobilität möchte mit ihrem neuen Flyer "Elektromobil - emissionsfrei in die Zukunft" die Vorteile der Technik und Wissenswertes rund um Elektroautos  und Pedelecs  bzw. eBikes aufzeigen:

Elektromobilität - emmissionsfrei in die Zukunft Elektromobilität - emmissionsfrei in die Zukunft, 2847 KB

>>> zurück

Kontakt
Energie- und Klimazentrum (EKZ) - Elektromobilität
Haugerring 5
97070 Würzburg
Tel: 0931 - 37 27 41
Kontakt aufnehmen
Öffnungszeiten

Di und Do: 8:30 – 12:00 Uhr und 14:00 – 15:30 Uhr sowie nach Vereinbarung

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK